Sonntag, 28.02.2021

|

Faustschläge: Betrunkener verletzt seine Helfer

Im Suff greif Mann Nachbarn, Sanitäter und Polizisten an - 24.01.2021 15:19 Uhr

Die Polizei musste in Neuhof einen 63-Jährigen festnehmen, der einen Nachbarn und einen Sanitäter angegriffen hatte.

03.08.2010 © colourbox.com


Der Mann war gegen 2 Uhr von einem Nachbarn besinnungslos in seiner Garage gefunden worden. Dieser rief den Rettungsdienst und kümmerte sich um den 63-Jährigen. Als dieser aufwachte, schlug er sofort dem 29-jährigen Helfer ins Gesicht. Auch ein Rettungssanitäter wurde angegriffen, sodass er direkt wieder in den Rettungswagen flüchtete. Doch der "Hilfsbedürftige" folgte ihm, konnte die Wagentüre öffnen und schlug auf den Sanitäter ein. Der Rettungssanitäter musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Schließlich musste die Polizei für Ruhe sorgen, wobei der 63-Jährige weiter Widerstand leistete und auch einen Polizisten leicht verletzte.

bl

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bad Windsheim, Neuhof