-5°

Montag, 08.03.2021

|

Frau wird bei Hundekampf gebissen

Nicht angeleinter Hund geht auf angeleinten Hund los - 24.01.2021 15:20 Uhr

Die Polizei konnte den Halter der beiden frei laufenden Hunde relativ schnell identifizieren.

03.08.2010 © colourbox.com


Am Weinturmweg hat am Freitagabend ein Hund eine Frau sowie deren Hund angegriffen. Die 54-Jährige wurde dabei in die Wade gebissen. Die Frau war mit ihrem angeleinten Hund gegen 18.15 Uhr spazieren, als ihr ein Mann mit zwei frei laufenden Hunden entgegenkam. Eines der Tiere griff unvermittelt den Hund der Frau an. Die 54-Jährige wollte die Streithähne trennen und wurde von dem Angreifer gebissen. Dessen Halter verweigerte die Herausgabe seiner Personalien und beleidigte die Frau, konnte aber von der Polizei, bei der die Frau Anzeige erstattete, schnell identifiziert werden. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung und Beleidigung.

bl

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bad Windsheim