Mittwoch, 26.02.2020

|

Grüne bieten Adventskalender zur Inspiration an

Ab 1. Dezember gibt es Ideen und Anregungen zum Thema Nachhaltigkeit - 28.11.2019 15:49 Uhr

Annemarie Bruckert und Sebastian Göttfert haben viele Ideen zum Thema Nachhaltigkeit. Foto: Claudia Lehner © Foto: ia


Die Ideen werden auf der Facebook-Seite der Grünen gepostet und per E-Mail verschickt. "Heute lasse ich das Auto stehen", so könnte eine der Anregungen lauten, mit denen die Grünen "informieren, sensibilisieren und motivieren" wollen, wie Annemarie Bruckert erklärt.

Von Leitungswasser trinken statt Mineralwasser in Plastikflaschen zu kaufen oder Stromsparen in der Küche bis zur Haarseife oder Bambuszahnbürste gibt es bis Weihnachten 24 Ideen, wie Nachhaltigkeit im Alltag umgesetzt werden kann. Auch über Menstruationsbecher ließe sich mal nachdenken, findet Bruckert, um damit Einweghygieneartikel zu sparen. Sebastian Göttfert sieht nachhaltige Weihnachtsgeschenke als gute Idee, wie Schmuck, der aus Plastik hergestellt wird, das aus dem Meer gefischt wurde.

Wer die Anregungen per E-Mail erhalten möchte, muss eine kurze Mail schreiben an gruene-badwindsheim@mnet-mail.de

Claudia Lehner

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim