24°

Donnerstag, 09.07.2020

|

zum Thema

Ipsheim: Stefan Schmidt neuer Bürgermeister

64,5 Prozent für den 45-jährigen Oberndorfer - Wahlbeteiligung über 75 Prozent - 15.03.2020 19:52 Uhr

Motiv: Stefan Schmidt Bürgermeisterkandidat Kommunalwahlkampf 2020 Ipsheim Liste Ipsheimer Ortsteile und Ipsheimer Foto: Stefan Blank © Stefan Blank


 „Boah. Ich bin überwältigt.“ Stefan Schmidt hat die Wahl um den Chefsessel des Ipsheimer Rathauses deutlich gegen Gabi Schöttle gewonnen. Beim 45 Jahre alten Oberndorfer machten fast 400 Wahlberechtigte mehr ihr Kreuzchen als bei der Kandidatin der Liste Ipsheimer Bürger. 
Die Wahlbeteiligung in Ipsheim lag bei 75,24 Prozent, was vor allem an den zahlreichen Briefwählern lag. Im einzigen Wahllokal in der Festhalle entschieden sich die Wähler zu 55,07 Prozent für Schmidt, bei der Briefwahl lag Schmidt bei 68,81 Prozent. „Ich kann es noch gar nicht glauben, dass es so deutlich ist“, sagte Schmidt im Gespräch mit der WZ. „Ich freue mich riesig. Jetzt wird erstmal gefeiert.“ 
Somit wird der aktuelle Dritte Bürgermeister ab 1. Mai auf Frank Müller folgen. „Natürlich bin ich sehr enttäuscht“, sagte die 43-jährige Gabi Schöttle. „Aber es ist so wie es ist. Wir hätten es uns aber knapper erwartet.“ Schöttle hat Schmidt schon gratuliert und alles Gute gewünscht. „Stefan wird das gut machen.“

Kommunalwahl 2020: Bürgermeisterwahl in Ipsheim


Die Gemeinderatswahl 2020

44,44%

55,56%

Ipsheimer Bürger
Freie Wähler-Ortsteile

2,86%

2,86%

Alle Stimmkreise ausgezählt.

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ipsheim