Sonntag, 08.12.2019

|

"Koenige & Priester" gastieren in Bad Windsheim

Abschließender Höhepunkt des "Elops"-Jubiläumsjahres - 10.11.2019 15:35 Uhr

Die christliche Rockband „Koenige & Priester“ gestaltet den abschließenden Höhepunkt des „Elops“-Jubiläumsjahres im Bad Windsheimer KKC. © PA


Mit vielen anderen hatte Dieter Weidemann die christliche Gemeinschaft gegründet. So konnte 2019 der "50. Geburtstag" mit schon einigen Jubiläumsveranstaltungen gefeiert werden. Nun soll ein besonderes Finale verschiedener schöner Ereignisse geben. Nachdem zu den verschiedenen Arbeitsgebieten der "Elops" auch die Veranstaltung und Durchführung von Konzert zählt, wird zum Abschluss unseres Jubiläumsjahres zu einem Konzert mit "Könige und Priester" einladen. Er habe gründlich geforscht, welche Band dafür wohl geeignet wäre und mich hat dann mit Abstand diese sympathische Formation aus Köln überzeugt, ließ Dieter Weidemann wissen, der sie als "die wohl beste christliche und erfolgreichste Rockband ist, die wir in Deutschland haben" ankündigt.

Ihre neueste Scheibe "Leuchtfarben" sei gerade veröffentlicht worden und mit ihr gehe die Band auf eine Deutschland-Tour. Monatelang hatte sich die Kölner Band in die Mannheimer "Naidoo-Herberger Studios" zurückgezogen. Gemeinsam mit Erfolgsproduzenten Michael Herberger (Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Sing mein Song, Yvonne Catterfeld) u. Ruben Rawdriguez (Cassandra Steen, Sam Smith, Ray Garvey) entstand das dritte Album mit dem Titel "Leucht-Farben".

"Der Himmel leuchtet"

"Wir lieben es, uns musikalisch stilistisch einfach mal auszutoben", so Thomas Enns über den neuen, markanten "Koenige & Priester"-Sound, der definitiv überraschen werde. Die bereits veröffentlichten Singles "Der Himmel leuchtet" und "Du bist Leben" waren ein kleiner Vorgeschmack auf das am 11.Oktober erschienene neue Album. "Tanzbare Electro Beats kombiniert mit schönen Pop-Lines werden den Zuhörern dieses Albums nicht mehr aus dem Kopf gehen", ist sich Enns sicher. Inhaltlich knüpften "Koenige & Priester" an die vorangegangenen Alben "Helden-Reise" und "Koenige & Priester" an.

Es sei ein Plädoyer für Vielfalt und dass man Gott nicht schwarz/weiß denken kann. Auch diesmal kämen "Koenige & Priester" gewohnt ehrlich rüber: "Sie singen über eigene Zerbrüche und darüber, dass es an jedem Ende des Tunnels Licht gibt". Karten gibt es in Bad Windsheim (Elops-Landen, Foto-Studio Heckel, Schuh & Sport Zechmeister), Neustadt (Bekleidungshaus Seeg), Uffenheim (Buchhandlung Seehars).

Telefonische Bestellungen sind unter 09842/2862 möglich.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim