Samstag, 14.12.2019

|

Landfrauen feiern Weihnachten

"Blitz"-Kochtipps in Neustadt und Uffenheim - 26.11.2019 13:02 Uhr

Anregungen für "neue Blitzgerichte" gibt es ab Januar 2020 in der Neustädter BBV-Geschäftsstelle. © Harald Munzinger


Die Veranstaltung findet im Gasthaus "Zum Stern" in Gollhofen, statt und beginnt um 20 Uhr. Die festlichen Feierstunden werden von den Landfrauenstimmen im Landkreis Neustadt/Aisc-Bad Windsheim unter Leitung von Erwin Mari, sowie der BBV-Kreisvorstandschaft der Landfrauen und der Akkordeonistin Evelyn Borchard mitgestaltet. Verschiedene Aussteller bieten wieder kunsthandwerkliche Arbeiten an. Die schon traditionelle Saalspende vom Landfrauentag wird an die AWO-Klinik "Zur Solequelle" übergeben.

"Kochvorführungen – Neue Blitzgerichte"

Unter dem Motto "Neue Blitzgerichte" kündigt die Kreisbäuerin und Ernährungsfachfrau Renate Ixmeier von Januar bis März 2020 Kochvorführungen in Neustadt und Uffenheim an. Wenn die Zeit knapp ist und man seine Familie trotzdem gesund, genussvoll und vollwertig ernähren will, sind schnelle Rezepte gefragt. Ob mit Gemüse, Fleisch oder Getreideprodukten – in allen Bereichen gibt es Rezepte, die es erlauben, ruck-zuck ein tolles Gericht auf dem Teller zu haben.

Die Veranstaltungen der Ernährungsfachfrauen werden im Rahmen des BBV-Bildungswerkes durchgeführt und stehen grundsätzlich allen interessierten und kochbegeisterten Personen, als auch Vereinen und Verbänden offen. Die Kurse des BBV-Bildungswerkes werden in Neustadt im Seminarraum der BBV-Geschäftsstelle am Peter-Kolb-Platz 2 sowie in der Lehrküche des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Uffenheim (Rothenburger Straße 34) durchgeführt.

Soweit vor Ort geeignete Räumlichkeiten mit Kochgelegenheit vorhanden sind, können die Kurse, nach Rücksprache mit den Ernährungsfachfrauen auch dort durchgeführt werden. Die Kursgebühr einschließlich Unkostenbeitrag für Kostproben beträgt insgesamt 12.50 Euro pro Person. Die genauen Termine für den Veranstaltungsort Neustadt erhalten Interessierte bei Renate Ixmeier unter Telefon 09162/6931 und für den Veranstaltungsort Uffenheim bei Karina Stadelmann (09335/1049). Über weitere Veranstaltungen informiert das BBV-Bildungswerk auf der Internetseite.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt, Uffenheim