21°

Montag, 13.07.2020

|

Mann fordert Einlass in Altenheim in Uffenheim

Gegen den uneinsichtigen 42-Jährigen wurde Ermittlungsverfahren eingeleitet - 31.03.2020 19:56 Uhr

Der Mann wollte unangemeldet eine Verwandte besuchen, bedrängte das Personal und unterschritt dabei laut Bericht der Polizei deutlich den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 Metern.

Nachdem der Mann den Mitarbeitern zunächst drohte, versuchte er sich an ihnen vorbeizudrängen, woraufhin die Polizei verständigt wurde. Der 42-Jährige verließ darauf das Seniorenheim wieder. Da die Personalien des Mannes bekannt sind, wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung, Nötigung und Verstoß gegen die Ausgangsbeschränkung eingeleitet.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

af

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Uffenheim