Freitag, 26.02.2021

|

Mit vier Promille: Mann begeht Ladendiebstahl in Bad Windsheim

Der 36-Jährige wurde in polizeilichen Gewahrsam genommen - 27.01.2021 14:08 Uhr

Am späten Dienstagnachmittag bemerkte ein Verkäuferin in einem Verbrauchermarkt in der Oberntiefer Straße ein ungewöhnliches Klirren aus dem Rucksack eines Kunden. Der 36-Jährige wollte gerade den Laden, ohne etwas zu bezahlen, verlassen. Dabei musste er allerdings an der Kasse vorbei, wo die Kassiererin auf das Klirren aufmerksam wurde. Sie verständigte die Polizei, welche in dem Rucksack unter anderem eine Flasche Vodka aus dem Laden auffanden.

Der Täter stand außerdem unter starkem Alkoholeinfluss, und wurde einem Schnelltest unterzogen. Dieser ergab den extrem hohen Wert von 4,08 Promille. Der Mann wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen. Auf ihn kommt jetzt eine Anzeige wegen Ladendiebstahls zu.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


madi

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim, Bad Windsheim