30-Jährige war mit zwei Kindern unterwegs

Radfahrer spuckt ohne Grund eine Mutter an

8.9.2021, 11:45 Uhr
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den spuckenden Täter geben können.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den spuckenden Täter geben können. © Stefan Blank

Um 15.10 Uhr lief die 30-Jährige mit ihren beiden Kleinkindern nach Polizeiangaben auf dem Gehweg vor der Norma in der Türkenstraße, als ein Radler vorbeifuhr. Der Mann spuckte der Frau ohne ersichtlichen Grund ins Gesicht. Gegen den noch unbekannten Fahrradfahrer wird wegen Beleidigung ermittelt, es liegt der Polizei jedoch nur eine "dürftige Beschreibung" vor: Der Täter soll zirka 30 Jahre alt und mit einem normalen, schwarzen Fahrrad mit grüner Aufschrift gefahren sein.

Der Unbekannte fuhr in Richtung Dombachstraße davon, die Polizei hofft auf Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Erreichbar ist die Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094-121.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.