15°

Sonntag, 25.10.2020

|

Tour mit Bagger: Männer knacken Zigarettenautomaten

Zwei Tatverdächtige im Alter von 18 und 19 Jahren wurden festgenommen - 24.09.2020 14:27 Uhr

Wie berichtet war bereits zwischen Sonntag 23.30 Uhr und Montag 1 Uhr ein Automat in Alberndorf mit einem Bagger aus der Halterung gerissen und gestohlen worden. Zwischen Dienstag und Mittwoch waren es drei weitere Zigarettenautomaten. Diese wurden später in einiger Entfernung von den Tatorten gefunden: in der Scheermühle bei Schalkhausen, auf einem Radweg bei Meinhardswinden sowie nahe dem Spielplatz bei Neuses. Zigaretten und Bargeld fehlten. Teilweise sind die genauen Tatorte noch unklar.

Am Mittwoch nahm die Polizei zwei Tatverdächtige im Alter von 18 und 19 Jahren fest, die mit einem in Meinhardswinden gestohlenen Bagger im Wert von etwa 25 000 Euro unterwegs waren. Außerdem beschädigten sie mit dem Bagger mehrere Verkehrszeichen und gruben teilweise bis über einen Meter tiefe Löcher in den Radweg im Feuchtlachwald.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

ia

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bad Windsheim, Ansbach