26°

Freitag, 07.08.2020

|

Weinturm-Vorfreude: Mit Best-of-Musik werden Erinnerungen wach

Wir haben außerdem die schönsten Fotos der letzten Jahre gesammelt - 01.08.2020 15:55 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Ein Hauch von Woodstock in Franken: Weinturm Open Air gestartet

Tanzen, feiern, glücklich sein: Das 42. Weinturm Open Air ist in vollem Gange. Als erste Band durfte sich Folk´s Worst Nightmare aus Burgfarrnbach präsentieren. Doch auch auf dem Campingplatz war Freitag schon einiges los. Später begeisterten die internationalen Bands auf der Bühne.


Wenn Pop und Rock auf Reggae und Brass trifft, von ganz Jungen bis lange Junggebliebenen alle zusammen feiern und Menschen am ersten Augustwochenende von nah und fern nach Bad Windsheim auf das Plateau pilgern – dann ist das Weinturm Open Air gekommen. Was 1977 im Kleinen mit einer Bühne aus Brettern, überschaubarem Line-Up und 150 Besuchern begonnen hat, ist mittlerweile zu einem deutschlandweit bekannten Festival herangewachsen. Auf ihr geliebtes Festival verzichten? Für viele undenkbar.

Bilderstrecke zum Thema

Der Samstag beim Weinturm Open Air in Bildern

Bereits zum 41. Mal lockt das Weinturm Open Air wieder viele Festival-Fans nach Bad Windsheim. Auch am Samstag war dabei ein vielfältiges Programm geboten - hier kommen die Bilder dazu!


Bis Corona kam und den Organisatoren am 17. April nichts anderes mehr übrig blieb, als die Reißleine zu ziehen, abzusagen. Am Freitag wäre der erste rauschende Abend voller Weinturm-Flair und musikalischen Leckerbissen gewesen. Die Finger ganz stillhalten kann und will die Helferschar aber auch nicht. "Wir haben uns natürlich etwas Besonderes überlegt, um das ganz spezielle Weinturm-Erlebnis wenigstens ein bisschen an alle weitergeben zu können", sagt Martin Bauer vom Organisationsteam. Auf der Internetseite weinturm-open-air.de wurde eine Playlist veröffentlicht. Dreieinhalb Stunden Weinturm-Freuden. "Wir haben viele Helfer gefragt, welche Band sie mit welchem Song nochmal hören wollen", sagt Bauer. Entstanden ist "eine bunte Mischung, genau wie unser Team und unser Programm". So muss keiner alleine traurig daheim ohne Weinturm-Musik sein. Für Samstag und Sonntag kündigt Bauer weitere Überraschungen an.

Bilderstrecke zum Thema

Furioses Finale: Meute entern das Weinturm-Festival

Es war die Überraschung des Tages und das bestgehütete Geheimnis des 40. Weinturm-Festivals. Die hanseatischen Techno-Brasser von Meute versetzten die Besucher in kürzester Zeit in Extase und feierten bis in die Nacht mit Publikum und Helfern das Festival-Jubiläum.


Umso schöner ist es in solchen Zeiten, zurückzublicken und in Erinnerungen zu schwelgen. Festivalbesucher, Organisatoren, Helfer und Musiker berichten von besonderen Weinturm-Momenten, unvergessenen Bands und schmerzlichen Sehnsüchten.

Bilderstrecke zum Thema

Auch Deine Mutter war dabei: So ging's los beim 39. Weinturm Open Air

Mit ihrem funkigen Rock'n'Roll beschallten "Deine Mutter" schon das diesjährige Bardentreffen und das Südstadtfest. Nun ließ die Nürnberger Band zum Auftakt des 39. Weinturm Open Airs am Freitagmachmittag das Publikum tanzen. Flo van Tastiko sorgte ebenso für Stimmung wie der Poetry Slam, bei dem vier Künstler gegeneinander antraten.


STEFAN BLANK UND ANNA FRANCK

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim