24°

Sonntag, 15.09.2019

|

Windsheim: Zwei tödliche Unfälle innerhalb weniger Minuten

Autos prallten gegen Baum und gegen Lastwagen - 16.01.2013 14:50 Uhr

Bei Mailheim starb eine Person beim Zusammenstoß ihres Wagens mit einem 40-Tonner. © Stefan Blank


Gegen 11.30 Uhr war ein 62-Jähriger auf der Staatsstraße nahe des Ipsheimer Ortsteils Mailheim in Richtung Linden unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Sattelschlepper.

Durch den Zusammenstoß kam der Lastwagen von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Böschung, wobei die Fahrerkabine abgerissen wurde. Der 62-Jährige erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der Fahrer des Sattelschleppers kam mit leichten Verletzungen davon. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 65.000 Euro.

Auf der Straße zwischen Bad Windsheim und Ickelheim kam eine Viertelstunde später ein Mitsubishi von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 41-jährige Fahrer verstarb trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch vor Ort. Die Straßen waren zwischenzeitlich gesperrt, Rettungskräfte und Polizei waren am frühen Nachmittag bei mit Schneematsch bedeckten und äußerst glatten Straßen im Dauereinsatz.

 

sb/apf/ast

4

4 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim