-2°

Mittwoch, 11.12.2019

|

zum Thema

Advent, Advent: Weihnachtsmärkte in Bamberg und Umgebung

Glühwein, Punsch und Lebkuchen lassen sich auf zahlreichen Märkten genießen - 14.11.2019 20:44 Uhr

Es weihnachtet sehr: Bald ist es wieder soweit, die schönste Zeit des Jahres naht und mit ihr öffnen zahlreiche Weihnachtsmärkte rund um Bamberg ihre Pforten. © Frank Märzke


Krippenweg und Weihnachtsmarkt in Bamberg 

Ende November verwandelt sich der Maximiliansplatz vor dem Bamberger Rathaus in eine weihnachtliche Flaniermeile. In der festlich beleuchteten Altstadt lässt es sich wunderbar auf die Weihnachtstage einstimmen. Entlang des bekannten Krippenwegs lassen sich darüber hinaus an über 35 Stationen verschiedenste Krippen erleben und bewundern. 

Weihnachtsmarkt:  
26.11. – 23.12.2019 
Montag – Samstag: 9.30 Uhr – 20 Uhr 
Sonntag: 11 Uhr – 20 Uhr 

Krippenweg
29.11.2019 – 12.1.2020

Unterschiedliche Öffnungszeiten der Kirchen, Museen und öffentlichen Gebäude 

((ContentAd)

Adventsmarkt im Sand 

In Bambergs malerischer Altstadt rund um die mittelalterliche Elisabethenkirche finden sich am ersten Adventswochenende rund 30 Aussteller ein, um den Besuchern ihre Waren aus regionalen Erzeugnissen und kunsthandwerklichen sowie gewerblichen Produkten zu präsentieren. Eine gelungene Einstimmung in den Advent! 

29.11. – 1.12.2019
Freitag: 16 Uhr – 20.30 Uhr
Samstag: 11 Uhr – 20.30 Uhr
Sonntag: 11 Uhr – 18 Uhr 

Don Bosco Weihnachtsmarkt in Bamberg

Das dritte Adventswochenende lässt sich wunderbar auf dem Don Bosco Weihnachtsmarkt auf dem Jakobsberg verbringen. Kunsthandwerker und Marktkaufleute präsentieren ihre Waren in historischen Räumen und geschmückten Hütten und Ständen. Neben einem Kulturprogramm warten musikalische Darbietungen in der Hauskapelle sowie die Möglichkeit für große sowie kleine Besucher, im Zirkus Giovanni Zirkusluft zu schnuppern. Für das leibliche Wohl sorgt die hauseigene Küche, unterstützt von den jungen Menschen des Don Bosco Jugendwerks Bamberg.

14.12. – 15.12.2019 
Samstag: 13 Uhr – 20 Uhr 
Sonntag: 11 Uhr – 19 Uhr 

Interkultureller Kunsthandwerker-Adventsmarkt in Bamberg

Ein weiteres Highlight der Bamberger Weihnachtszeit ist der Interkulturelle Kunsthandwerker-Adventsmarkt auf dem Oberen Stephansberg. Die Johanniskapelle inklusive ihres Außenbereichs, der St. Johannis-Kindergarten sowie der gegenüberliegende Stephanshof sind Austragungsort des zweitägigen Weihnachtsmarktes. Ein buntes interkulturelles und kindgerechtes Programm und eine Lebende Krippe ergänzen das kunsthandwerkliche Angebot.

14.12. – 15.12.2019 
Samstag: 13 Uhr – 19 Uhr 
Sonntag: 11 Uhr – 19 Uhr 

Weihnachtsmarkt am Baumwipfelpfad im Steigerwald

Auch im Steigerwald wird es weihnachtlich: Am ersten und zweiten Adventswochenende verwandelt sich der Festplatz des Baumwipfelpfades in einen weihnachtlichen Marktplatz. Lagerfeuer und Stockbrot mitten im Wald sorgen für eine besonders heimelige Atmosphäre, ergänzt durch den beleuchteten Pfad und Turm, welcher bis 17 Uhr geöffnet ist. Zahlreiche Weihnachtsmarktstände mit Dekoration, Kunsthandwerken, regionalen Produkten und weihnachtlichen Leckereien dürfen natürlich auch nicht fehlen.

30.11. + 2.12.2019 und 7.12. + 08.12.2019 
Samstags: 11 Uhr – 19 Uhr
Sonntags: 11 Uhr – 18 Uhr

Weihnachtsmarkt in Litzendorf 

Klein, aber originell ist der Weihnachtsmarkt in Litzendorf. An über 20 festlich geschmückten Verkaufsständen und Buden rund um die Pfarrkirche St. Wenzeslaus bieten die Aussteller ihre selbstgefertigten Waren und Kreationen an. Zu bewundern gibt es außerdem die in mühevoller Kleinarbeit gefertigte Dorfkrippe.

30.11. – 01.12.2019
Samstag: 15 Uhr – 21 Uhr 
Sonntag: 13.30 Uhr – 15 Uhr 

Vorweihnachtlicher Hobby-, Künstler- und Ideenmarkt in Rattelsdorf 

Ein großes, buntes Sortiment an Waren finden Besucher des Hobby-, Künstler- und Ideenmarktes in RattelsdorfKunsthandwerkliche Arbeiten aus Holz, Glas, Papier und Stoff, Teddybären und Puppen, weihnachtliche Dekorationsartikel, Floristikarbeiten und eine Vielfalt an Geschenkideen sorgen neben Speis und Trank für eine abwechslungsreiche Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

10.11.2019
Sonntag: 10 Uhr – 17 Uhr

Weihnachtsmarkt in Strullendorf 

Der Weihnachtsmarkt in Strullendorf bietet alles, was das Herz begehrt: Viele Buden und Stände sorgen mit ihrem Angebot und zahlreichen weihnachtlichen Leckereien und Getränken für perfekte Weihnachtsstimmung. 

29.11. – 1.12.2019
Freitag: ab 16 Uhr
Samstag + Sonntag: ab 14 Uhr 

Adventsmarkt in Hirschaid

Der Hirschaider Rathausplatz bietet am zweiten Adventswochenende die Möglichkeit, in Weihnachtsstimmung zu kommen. Ein kulturelles Rahmenprogramm ergänzt das kunsthandwerkliche Angebot sowie Lebkuchen, Punsch, Glühwein und Co. 

06.12. – 08.12.2019
Freitag + Samstag: 17 Uhr – 21 Uhr 
Sonntag: 16 Uhr – 20 Uhr 

Weihnachtsmarkt Hallstadt 

Ein bereits seit mehreren Jahren gehegter Wunsch geht für viele Hallstädter in diesem Jahr in Erfüllung: Der Weihnachtsmarkt rund um die Fischergasse und den Marktbrunnen wird verlängert und findet in diesem Jahr erstmals drei Tage lang statt. 

29.11. – 1.12.2019
Freitag: 18 Uhr – 22 Uhr 
Samstag: 16 Uhr – 22 Uhr 
Sonntag: 15 Uhr – 20 Uhr 

Weihnachtsmarkt Mönchsherrndorf 

In Mönchsherrndorf, Gemeinde Burgebrach, lädt der Obst- und Gartenbauverein Mönchsherrndorf zum weihnachtlichen Schlendern auf dem Kirchplatz ein. Örtliche Blasmusik sorgt für stimmungsvolle Untermalung, kreative Menschen aus der Umgebung bieten weihnachtliche Gestecke, Kränze, Baumschmuck, Schnitzereien, Laubsägearbeiten, Gedrechseltes, Häkel- und Näharbeiten, Imkerprodukte und vieles mehr an. Auch der Nikolaus schaut vorbei.

24.11.2019
Ab 13 Uhr

Weihnachtsmarkt Trabelsdorf 

Auch auf dem Schlossplatz in Trabelsdorf lässt es sich heimelig auf die stille Zeit einstimmen: Zahlreiche Stände und Buden sorgen für Weihnachtsgefühl pur. 

15.12.2019
12 Uhr – 18 Uhr

Katja Kiesel

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bamberg, Bamberg