Apotheke in Burgebrach lockt mit "DiLDo"-Service

1.6.2016, 09:59 Uhr
Soll mehr Kundenverkehr bringen: Der neue DiLDo-Service der Apotheke am Rathaus in Burgebrach.

Soll mehr Kundenverkehr bringen: Der neue DiLDo-Service der Apotheke am Rathaus in Burgebrach. © Screenshot: arnzeikauf.de

Mit einem neuen "DiLDo"-Service passt sich die Apotheke am Rathaus in Burgebrach an die Öffnungszeiten der neuen Arztpraxen in dem 6627-Seelen-Markt im oberfränkischen Landkreis Bamberg an. Wer allerdings auf der Suche nach kleinen oder großen, dicken oder dünnen und genoppten oder glatten Liebeshelfern ist, ist in dem Etablissement in der Hauptstraße 10 falsch: "DILDo" steht für "Dienst Leistungs Donnerstag".

Was es damit auf sich hat, wird auf der im Retro-Look gehaltenen Webseite des Geschäfts, das mit "stets reichlich Parkplätzen vor der Apotheke" wirbt, natürlich auch erklärt. Und nein, es geht nicht um Geschlechts-, sondern vielmehr um Kundenverkehr: Ab sofort ist der Laden donnerstags künftig bis 19 Uhr geöffnet - für alle Patienten.

Denn auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen oder eigenwilligen Wünschen sind herzlich willkommen: "Wir behandeln alle Kunden gleich freundlich, so daß sie sich bei uns wohl fühlen", heißt es in der Unternehmensphilosophie.

1 Kommentar