Feuerwehr im Einsatz

Brand in Bamberger Mehrfamilienhaus: Wohnung unbewohnbar

29.9.2021, 17:12 Uhr
Am Mittwochnachmittag kam es in Bamberg zu einem Brand.

Am Mittwochnachmittag kam es in Bamberg zu einem Brand. © NEWS5/ Merzbach

Am Mittwoch kam es in der Veit-Stoß-Straße in Bamberg zu einem Brand. Brandursache war eine defekte Waschmaschine im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses. Die Küche, in der die Waschmaschine stand, brannte komplett aus, wie die Polizeiinspektion Bamberg mitteilt. Jedoch sei derzeit die komplette Wohnung unbewohnbar.

Da sich zur Zeit des Brandes keine Personen in der Wohnung aufgehalten haben, wurde niemand durch das Feuer verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf einen Betrag im niedrigen fünfstelligen Bereich. Die Feuerwehr war mit etwa 25 Einsatzkräften vor Ort.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.