Einblicke in die Aufnahmeeinrichtung Oberfranken

7.12.2016, 21:10 Uhr
Seit Juli 2016 hat sich die Funktion der Einrichtung gewandelt. Vereint unter der Abkürzung AEO umfasst sie „drei Briefmarken“.
1 / 29

Seit Juli 2016 hat sich die Funktion der Einrichtung gewandelt. Vereint unter der Abkürzung AEO umfasst sie „drei Briefmarken“. © Maximilian Hetzelein

Sie besteht aus der
2 / 29

Sie besteht aus der "Besonderen Aufnahmeeinrichtung" (ehem. Ankunfts- und Rückführeinrichtung II) für Asylbewerber mit geringer Bleibewahrscheinlichkeit. © Maximilian Hetzelein

Zudem ist die AEO die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber des Regierungsbezirks Oberfranken.
3 / 29

Zudem ist die AEO die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber des Regierungsbezirks Oberfranken. © Maximilian Hetzelein

Als Alleinstellungsmerkmal in Bayern ist die AEO zum dritten ein
4 / 29

Als Alleinstellungsmerkmal in Bayern ist die AEO zum dritten ein "Ankunftszentrum". © Maximilian Hetzelein

Bund, Freistaat und die Bundesagentur für Arbeit ermöglichen vor Ort ein
5 / 29

Bund, Freistaat und die Bundesagentur für Arbeit ermöglichen vor Ort ein "integriertes Verfahren" im Flüchtlingsmanagement... © Maximilian Hetzelein

...Die Registrierung, die Antragsentscheidung und - bei positivem Bescheid - die Erfassung beruflicher Qualifikationen können in Bamberg stattfinden.
6 / 29

...Die Registrierung, die Antragsentscheidung und - bei positivem Bescheid - die Erfassung beruflicher Qualifikationen können in Bamberg stattfinden. © Maximilian Hetzelein

Die aktuelle Kapazität der AEO beträgt 1430 Plätze. Auch ein Frauenhaus ist mittlerweile vorhanden.
7 / 29

Die aktuelle Kapazität der AEO beträgt 1430 Plätze. Auch ein Frauenhaus ist mittlerweile vorhanden. © Maximilian Hetzelein

 Die Auslastung ist mit 1090 Personen zu beziffern. Sie stammen aus 14 Ländern, darunter die Westbalkanstaaten, Syrien, Eritrea und Afghanistan. Sie erhalten Vollverpflegung.
8 / 29

Die Auslastung ist mit 1090 Personen zu beziffern. Sie stammen aus 14 Ländern, darunter die Westbalkanstaaten, Syrien, Eritrea und Afghanistan. Sie erhalten Vollverpflegung. © Maximilian Hetzelein

Die Anzahl der Zugänge beträgt für den Monat November 2016 399 Menschen.
9 / 29

Die Anzahl der Zugänge beträgt für den Monat November 2016 399 Menschen. © Maximilian Hetzelein

In den 85-115 Quadratmeter großen Wohnungen amerikanischen Zuschnitts für bis zu 18 Menschen...
10 / 29

In den 85-115 Quadratmeter großen Wohnungen amerikanischen Zuschnitts für bis zu 18 Menschen... © Maximilian Hetzelein

...wurden zusätzliche Gipswände für mehr Privatsphäre eingezogen.
11 / 29

...wurden zusätzliche Gipswände für mehr Privatsphäre eingezogen. © Maximilian Hetzelein

Barrierefreiheit besteht nicht.
12 / 29

Barrierefreiheit besteht nicht. © Maximilian Hetzelein

Seit der Eröffnung im September 2015 sind 1719 freiwillige Rückreisen und 1284 Abschiebungen realisiert worden. Die Entscheidung über einen Asylantrag fällt innerhalb von 4-6 Arbeitstagen.
13 / 29

Seit der Eröffnung im September 2015 sind 1719 freiwillige Rückreisen und 1284 Abschiebungen realisiert worden. Die Entscheidung über einen Asylantrag fällt innerhalb von 4-6 Arbeitstagen. © Maximilian Hetzelein

Werktägliche Sprechstunden ermöglichen eine kurative Versorgung.
14 / 29

Werktägliche Sprechstunden ermöglichen eine kurative Versorgung. © Maximilian Hetzelein

Facharztsprechstunden finden im wöchentlichen Rhythmus statt....
15 / 29

Facharztsprechstunden finden im wöchentlichen Rhythmus statt.... © Maximilian Hetzelein

...auch Hebammen und ein Kinderarzt sind in der AEO tätig.
16 / 29

...auch Hebammen und ein Kinderarzt sind in der AEO tätig. © Maximilian Hetzelein

Nach einem ersten Screening...
17 / 29

Nach einem ersten Screening... © Maximilian Hetzelein

...können weitere Maßnahmen wie Röntgen oder Impfungen getroffen werden.
18 / 29

...können weitere Maßnahmen wie Röntgen oder Impfungen getroffen werden. © Maximilian Hetzelein

Etwa 50 Kinder erhalten in der AEO Unterricht.
19 / 29

Etwa 50 Kinder erhalten in der AEO Unterricht. © Maximilian Hetzelein

Derzeit gibt es zwei Übergangsklassen für die Grund- und eine für die Mittelschule.
20 / 29

Derzeit gibt es zwei Übergangsklassen für die Grund- und eine für die Mittelschule. © Maximilian Hetzelein

Drei Lehrer sind aktiv....
21 / 29

Drei Lehrer sind aktiv.... © Maximilian Hetzelein

um den Kleinen die deutsche Sprache...
22 / 29

um den Kleinen die deutsche Sprache... © Maximilian Hetzelein

und Kultur näherzubringen.
23 / 29

und Kultur näherzubringen. © Maximilian Hetzelein

So soll ein möglichst rascher Übergang...
24 / 29

So soll ein möglichst rascher Übergang... © Maximilian Hetzelein

...in Regelklassen möglich werden.
25 / 29

...in Regelklassen möglich werden. © Maximilian Hetzelein

Für rund 25 Berufsschulpflichtige besteht eine Sprachintensivklasse mit dem Schwerpunkt Deutsch und Mathematik.
26 / 29

Für rund 25 Berufsschulpflichtige besteht eine Sprachintensivklasse mit dem Schwerpunkt Deutsch und Mathematik. © Maximilian Hetzelein

Neben einem Plus an genutzten Wohnungen sollen weitere Versorgungskapazitäten entstehen...
27 / 29

Neben einem Plus an genutzten Wohnungen sollen weitere Versorgungskapazitäten entstehen... © Maximilian Hetzelein

...und der Personalstamm auf 150 verdreifacht werden.
28 / 29

...und der Personalstamm auf 150 verdreifacht werden. © Maximilian Hetzelein

Ab März 2017 könnten zusätzliche Shuttlebusse vor Ort den ÖPNV in der Domstadt entzerren.
29 / 29

Ab März 2017 könnten zusätzliche Shuttlebusse vor Ort den ÖPNV in der Domstadt entzerren. © Maximilian Hetzelein