-1°

Samstag, 28.11.2020

|

Exhibitionist entblößt sich vor Mädchen - Zeugen gesucht

Fahndung verlief bislang erfolglos - 19.11.2020 16:45 Uhr

Die beiden 13 und 14 Jahre alten Jugendlichen waren am Mittwoch kurz nach 17.15 Uhr in der Pödeldorfer Straße, nahe der Katharinenstraße, unterwegs. Hier sprach der Unbekannte sie an, verwickelte sie in ein Gespräch und entblößte sich vor ihnen, worauf die Schülerinnen sofort davonliefen. Der Tatverdächtige lief in Richtung einer Krankenkasse, die sich ganz in der Nähe befindet.

Nachdem die Kinder die Polizei verständigt hatten, fahndeten mehrere Streifenbesatzungen nach dem Mann, jedoch bislang ohne Ergebnis.

Der Unbekannte ist etwa 1,80 Meter groß und schlank, er trug eine beige Jacke, blaue Jeans, Sneakers und eine rote oder schwarze Mütze. Laut Angaben der Polizei sprach er mit fränkischem Akzent.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bamberg