20°

Samstag, 25.05.2019

|

Hoher Sachschaden in Baunach: Flammen loderten in Wohnung

Wohnräume sind schwer beschädigt - Etwa 80.000 Euro Schadenssumme - 14.04.2019 14:26 Uhr

Mitten in der Nacht war die Feuerwehr in Baunach im Einsatz. Ein Zimmer in einer Wohnung brannte am Sonntag lichterloh. © News5/ Merzbach


Gegen 4.15 Uhr alarmierte ein 79-Jähriger aus Baunach die Polizei. Er berichtete, dass seine Wohnung in der Schweizergasse in Flammen stehen würde. Als Polizei und Feuerwehr vor Ort eintrafen, loderten die Flammen in einem Raum, Rauch drang aus den Fenstern im ersten Obergeschoss.

Die Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren schafften es zwar, die Flammen rasch zu löschen, doch der Schaden ist groß: Denn durch die Rauchentwicklung wurden die Räume stark in Mitleidenschaft gezogen - der Gesamtschaden liegt bei rund 80.000 Euro. Immerhin blieb der 79-jährige Bewohner unverletzt, er konnte sich früh genug selbst ins Freie retten. Der Kriminaldauerdienst hat nun Ermittlungen aufgenommen, denn noch ist unklar, was das Feuer verursacht hat.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

als

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Baunach