Kommunalwahlen 2020 in Bamberg
Das Rathaus in Bamberg

Die nächsten Kommunalwahlen in Bayern finden am 15. März 2020 statt. Dann werden in Bamberg die 44 Mitglieder des Stadtrats sowie der Oberbürgermeister neu bestimmt. Dieser wurde zuletzt im Jahr 2012 gewählt, die Stadträte im Jahr 2014. Bei den anstehenden Wahlen sind neben deutschen Staatsbürgern auch volljährigen EU-Bürger stimmberechtigt, die seit mindestens drei Monaten im Wahlkreis wohnen. Bei der letzten Stadtratswahl lag die Wahlbeteiligung bei 44,4 Prozent. Im Rennen um das Oberbürgermeisteramt zwei Jahre zuvor ging Andreas Starke (SPD) als Sieger hervor. Er ist amtierender OB seit 2006.

Kommunalwahl 2020: Stichwahlkandidaten bei der OB-Wahl in Bamberg

Alle Stimmkreise ausgezählt.

Nicht in der Stichwahl: Christian Lange (CSU): 21,9%, Ursula Redler (BA): 6,9%, Daniela Reinfelder (Bub): 2,5%, Claudia John (FW): 2,2%, Fabian Dörner (PARTEI): 2,0%, Hans-Günter Brünker (Volt): 1,5%, Martin Pöhner (FDP): 1,5%, Thomas Kellermann (BM): 1.0%
Die Stadtratswahl 2020

Alle Stimmkreise ausgezählt.

Grünes Bamberg 27,0
CSU 22,8
-4,7
SPD 16,2
-5,3
AfD 4,8
BBB 4,5
-3,4
BA 4,0
BaLi 3,6
0,3
Freie Wähler 3,4
-4,7
BuB 2,9
-4,2
FDP 2,8
-0,2
Die PARTEI 2,3
ÖDP 2,2
Volt 2,1
BM 1,3