23°

Dienstag, 15.06.2021

|

Tierischer Einsatz in Bamberg: Polizei rettet Reh aus Kanal

Das Tier wurde in Bischberg freigelassen - 18.05.2021 19:15 Uhr

Die Polizei versuchte mit einem Boot dem Tier näher zu kommen.

18.05.2021 © NEWS5


Der Einsatzzentrale wurde zuerst ein Reh im Wasser gemeldet. Als Polizei und Feuerwehr den Einsatzort erreichten, fanden sie das Tier im Uferbereich. Mit einem Boot näherten sich die Retter an, woraufhin das Reh jedoch weiter in den Kanal hinein schwamm.

Bilderstrecke zum Thema

Bamberg: Reh fällt in den Kanal - Polizei rückt mit Boot zur Rettung aus

Der Polizei und Feuerwehr wurde am Dienstag ein Reh im Main-Donau-Kanal in Bamberg gemeldet. Die Polizei fuhr mit einem Boot aufs Wasser hinaus und konnte das Tier retten. Das Tier wurde nach Bischberg gefahren, wo es freigelassen wurde. Für die Überfahrt wurde der Kopf mit einem Sack bedeckt, um den verängstigten Vierbeiner zu beruhigen.


Letztendlich konnte das Tier aber von den Beamten gerettet werden. Es wurde auf das Boot geladen und nach Bischberg gebracht, wo es wieder in die Freiheit entlassen wurde. Für die Überfahrt wurde der Kopf mit einem Sack bedeckt, um den verängstigten Vierbeiner zu beruhigen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


avi

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bamberg