20°

Dienstag, 15.10.2019

|

Zwei Biker kollidieren auf Kreisstraße bei Heiligenstadt

Rettungsdienst bringt beide Männer schwer verletzt in Krankenhäuser - 23.10.2016 21:39 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Zwei Verletzte nach Motorradunfall auf der Bundesstraße 19

Am Sonntagnachmittag sind auf der B19 zwischen Neudorf bei Heiligenstadt (Landkreis Bamberg) und Aufseß zwei Motorradfahrer miteinander kollidiert.


Gegen 18.30 Uhr krachten die beiden Maschinen auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Aufseß und Neudorf (Landkreis Bamberg) gegeneinander. Der Grund: Ein 41-jähriger Biker hatte nach Angaben der Polizei beim Überholen eines Pkw und eines Wohnmobils den Gegenverkehr übersehen.

Ein entgegenkommener 48-Jähriger konnte mit seinem Motorrad nicht mehr ausweichen, es kam zur Kollision. Beide Fahrer wurden von ihren Maschinen geschleudert und schwer verletzt. Der 48-Jährige wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit einer schweren Handverletzung in eine Klinik geflogen. Der 41-Jährige brach sich einen Arm und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

An beiden Bikes entstand Totalschaden, insgesamt beläuft sich die Summe auf etwa 20.000 Euro.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

psz E-Mail

Seite drucken

Seite versenden