16°

Montag, 21.10.2019

|

Bespuckt und geschlagen: 12-Jährige in Unterfranken ausgeraubt

Täter konnten flüchten - Kripo Würzburg sucht Zeugen - 22.04.2019 14:23 Uhr

Nach ihrem Besuch im Kino wurden die beiden 12-Jährigen gegen 18 Uhr zwischen dem Kino und dem Kulturspeicher in der Veitshöchheimer Straße von fünf Jugendlichen angesprochen und bespuckt. Einem der Schüler wurde schließlich noch ins Gesicht geschlagen. Anschließend durchsuchte einer der Unbekannten den Turnbeutel des Kindes und raubte rund 30 Euro Bargeld. Danach ergriff die gesamte Gruppe die Flucht. Der Junge erlitt leichte Verletzungen im Gesicht. Die Kriminalpolizei Würzburg hat die Ermittlungen wegen Raubes aufgenommen und sucht nun Zeugen.

Die Tatverdächtigen waren laut Beschreibung des Geschädigten alle im Alter zwischen 12 und 14 Jahren, einer der Jugendlichen war dunkelhäutig.

Zeugen, die den Raub beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 bei der Kripo Würzburg zu melden.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region