16°

Samstag, 21.09.2019

|

Brand bei Rothenburg: Holzlager stand in Flammen

Feuer war am Samstagabend ausgebrochen - Brandstiftung nicht ausgeschlossen - 25.08.2019 09:35 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Unterstand mit Holzlager bei Rothenburg abgebrannt

An einer Gemeindestraße zwischen Gebsattel und Rothenburg ob der Tauber stand am Samstagabend eine Überdachung und das dort gelagerte Holz in Flammen.


Nach etwa einer Stunde waren die Flammen gelöscht. Mit einem Radlader aus der Ortschaft wurde dann das Holz auseinander gezogen, um die letzten Glutnester ablöschen zu können. Ein Lastwagen, der unmittelbar vor dem Lagerplatz stand, konnte mit kleineren Schäden in Sicherheit gebracht werden.

Nach ersten Informationen von vor Ort wurde niemand verletzt. Aktuell ist auch noch unklar, warum der Lagerplatz und die Hütte Feuer gefangen haben. Daher ermitteln die Beamten der Polizeiinspektion Rothenburg noch in alle Richtungen. Auch Brandstiftung ist derzeit nicht ausgeschlossen, weshalb die Polizei um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung bittet. 

cu

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gebsattel, Rothenburg