16°

Mittwoch, 15.07.2020

|

zum Thema

Corona im Nürnberger Land: Hier gibt es Hilfsangebote

In und um Lauf stehen allerlei Services zur Untersützung Bedürftiger bereit - 29.04.2020 14:37 Uhr

In Lauf an der Pegnitz ist die Wirtschaftsförderung der Stadt in dieser schwierigen Zeit für die örtlichen Unternehmen da. Sie ist von Montag bis Freitag zu den bekannten Öffnnungszeiten unter Tel. (09123) 184163 ansprechbar.

Mit einem ein Brief an das Rathaus (Urlasstraße 22, Fachgebiet Sozialwesen "Laufer Sozialfonds", 91207 Lauf/Pegnitz) oder mit einer E-Mail an sozialamt@lauf.de (Betreff "Laufer Sozialfonds") können bedürftige Bürger um Zuschuss seitens der Stadt bitten. Telefonische Beratung gibt es unter (09123) 184143.

Für alle Fragen zum Corona-Virus hat das Landratsamt Nürnberger Land ein Bürgertelefon unter der Rufnummer (09123) 950-6299 eingerichtet. Montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 15 Uhr, freitags von 8 Uhr bis 12.30 Uhr sowie an Samstagen und Sonntagen jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr stehen die Mitarbeitenden ratsuchenden Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Auch eine psychosoziale Beratung ist Teil des Angebots. 

Bilderstrecke zum Thema

Butterbreze und Langeweile: Das trieb die Menschen in die Nürnberger Innenstadt

Die ersten Läden dürfen seit diesem Montag wieder öffenen. Das Wetter am ersten Tag der Lockerung war schön und in der Nürnberger Innenstadt tummelten sich wieder mehr Menschen. Viele nutzten den ersten Tag, um Kleinigkeiten einzukaufen. Doch nicht jeder findet es gut, dass die Geschäfte langsam wieder öffnen, wie unsere Umfrage zeigt.


Die Hotline der Jugendarbeit an Schulen (JaS) ist unter der Telefon (09123) 950-6603 montags bis freitags von 9 Uhr bis 12 Uhr für Fragen und Anliegen von Schülerinnen und Schülern erreichbar.

Über die allgemeine Kinderschutzhotline, Tel. (09123) 950-6950 beraten die Mitarbeitenden des Jugendamts Kinder, Jugendliche und Familien und stellen Hilfs- und Unterstützungsangebote dar. Die Beratungshotline ist montags und dienstags von 8 Uhr bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 8 Uhr bis 12.30 Uhr und donnerstags von 8 Uhr bis 18 Uhr verfügbar.

Das Landratsamt hat mit seinem anhängigen Win–Win-Freiwilligenzentrum eine Freiwilligendatenbank auf seiner Webseite eingerichtet, bei der Angebote und Gesuche registriert werden. Eine Hotline mit der Nummer (09123) 9506888 ist Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 15 Uhr sowie Freitag von 8 Uhr bis 12.30 Uhr geschaltet.

Bilderstrecke zum Thema

Lustig oder dezent? Frankens Promis zeigen ihre Masken!

Seit Montag haben wir ein neues Accessoire: die Gesichtsmaske. Wie das Dekor derselben ausfällt, hängt vom Typ des Trägers ab. Wir haben uns bei bekannten Personen in der Region umgehört, wie es ihnen mit der Bedeckung so geht. Hier eine Auswahl der besten Promi-Masken von Komiker Volker Heißmann bis Kulturreferentin Julia Lehner.



Über aktuelle Entwicklungen in der Corona-Krise  Die Anzahl der Corona-Infizierten in der Region finden Sie hier täglich aktualisiert. Die weltweiten Fallzahlen können Sie an dieser Stelle abrufen.


Wir informieren Sie mit unserem täglichen Corona-Newsletter über die aktuelle Lage in der Coronakrise, geben Ihnen Hinweise zum richtigen Verhalten und Tipps zum alltäglichen Leben. Hier kostenlos bestellen. Immer um 17 Uhr frisch in Ihrem Mailpostfach.

Sie bevorzugen Nachrichten zur Krise im Zeitungsformat? Erhalten Sie mit unserem E-Paper-Aktionsangebot immer die wichtigsten Corona-News direkt nach Hause: Ein Monat lesen für nur 99 Cent! Hier gelangen Sie direkt zum Angebot.


Sie wollen in der Corona-Krise helfen: Dann sind Sie in unserer Facebookgruppe "Nordbayern hilft" genau richtig!

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Lauf