Montag, 30.03.2020

|

Auto prallt gegen Baum: 18-Jähriger stirbt bei Dinkelsbühl

Pkw kam in Linkskurve ins Schleudern - Unfallgutachter angefordert - 04.11.2019 10:27 Uhr

Tödliche Verletzungen erlitt ein 18-Jähriger bei einem schweren Autounfall in der Nähe von Wittelbach. Der junge Mann war etwa gegen 7.15 Uhr auf der Verbindungsstraße von Langfurth-Ammelbruch in Richtung Untermichelbach, einem Ortsteil von Wittelshofen, unterwegs.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet der Wagen in einer langen Linkskurve ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der Fahranfänger so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Staatsanwaltschaft hat einen Gutachter angefordert, der die genaue Unfallursache nun klären soll. Die Feuerwehren der umliegenden Gemeinden leiteten den Verkehr um.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Dinkelsbühl