Freitag, 24.01.2020

|

PC schmort durch: Rauch über Wohnhaus in Wittelshofen

10.000 Euro Sachschaden - Keine Verletzten - 21.08.2016 17:55 Uhr

Einsatz für die Feuerwehr: Rauchsäulen steigen über einem Wohnhaus in Wittelshofen auf. © NEWS5 / Frohna


Ersten Informationen zur Folge war ein PC im Dachgeschoss eines Wohnhauses in Brand geraten. Eine Bewohnerin bemerkte den Alarm eines Rauchmelders und verständigte sofort den Notruf. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen und verhindern, dass sich das Feuer weiter ausbreitete, dennoch ist der Sachschaden erheblich: 10.000 Euro Schaden sollen entstanden sein.

Bilderstrecke zum Thema

Computer verursacht Wohnhausbrand in Wittelshofen

Zahlreiche Feuerwehren mussten am Samstag zu einem Wohnhausbrand nach Wittelshofen im Landkreis Dinkelsbühl ausrücken. Ein technischer Defekt an einem Computer hatte das Feuer im Dachgeschoss ausgelöst.



Alle weiteren Polizeimeldungen finden Sie hier.


Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Wittelshofen