12°

Donnerstag, 28.05.2020

|

Sturmböe erfasst Rollerfahrer und weht ihn von seinem Fahrzeug

Der 60-Jährige wurde dabei verletzt - 04.05.2020 10:16 Uhr

Der 60-Jährige, der mit seinem Roller von der Dinkelsbühler Straße in Richtung Dresdener Straße unterwegs war, musste nach seinem Sturz zur weiteren, ambulanten Behandlung in ein Klinikum eingeliefert werden.

Bei der Unfallaufnahme berichtete der Mann, dass er von einer heftigen Windböe seitlich erfasst worden war, was seinen Sturz zur Folge hatte. Ein Fehler seitens des Verletzten konnte von der Polizei nicht erkannt werden. An dem Roller entstand ein Schaden in Höhe von circa 200 €.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


mch

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Feuchtwangen