Sonntag, 17.11.2019

|

Vier Leichtverletzte nach Massenschlägerei vor Diskothek

14 Personen gerieten in Hilpertsweiler aneinander - 03.11.2019 12:14 Uhr

Aus noch ungeklärter Ursache brach am Sonntag, gegen 5.30 Uhr, vor einer Diskothek in Hilpertsweiler (bei Schnelldorf) eine Schlägerei unter insgesamt 14 Besuchern aus. Es handelte sich um zwei Gruppen, die nach dem Feiern aneinandergeraten waren.

Die beiden Gruppen konnten nach mehreren Anläufen von der Security getrennt werden. Vier Personen wurden bei der Prügelei leicht verletzt, eine Jacke wurde dabei zerissen und ein Außenspiegel eines Taxis beschädigt. Alle Beteiligten waren erheblich alkoholisiert.

Wie genau es zu der Auseinandersetzung kam, wird die Polizei durch weitere Ermittlungen klären.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


mch

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schnelldorf, Feuchtwangen