Mittwoch, 29.01.2020

|

Drogen-Überdosis? Mann lag tot in Toilette am Plärrer

Eine Frau entdeckte den Verstorben - Ermittlungen laufen - 05.12.2019 12:59 Uhr

Gegen 7 Uhr entdeckte eine Frau am Mittwochmorgen eine leblose Person in einer Toilettenanlage am Plärrer. Ein hinzugezogener Arzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. In der Anlage fanden die Polizeibeamten entsprechende Drogenutensilien und mutmaßliche Betäubungsmittel. Außerdem wies der Körper des Mannes frische Einstichstellen auf.

Ein chemisch-toxikologisches Gutachten der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth soll nun klären, an welcher Art von Drogen der 32-Jährige gestorben ist. Er war polizeilich als langjähriger Drogenkonsument bekannt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


mch

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg