Ab auf den Drahtesel: Die 22. Erlanger Rädli

1.5.2015, 19:46 Uhr
Der Start der 22. Erlanger Rädli ist trotz des unsicheren Wetters ein schöner Erfolg gewesen. Das Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) hatte erstmals  einen Rollstuhlparcours. Bürgermeisterin Elisabeth Preuß (Mitte) und der  Bereichsleiter Axel Wisgalla (r.) stellten ihn vor.
1 / 17

Der Start der 22. Erlanger Rädli ist trotz des unsicheren Wetters ein schöner Erfolg gewesen. Das Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) hatte erstmals einen Rollstuhlparcours. Bürgermeisterin Elisabeth Preuß (Mitte) und der Bereichsleiter Axel Wisgalla (r.) stellten ihn vor. © Klaus-Dieter Schreiter

Kostenlose Milchprodukte gab es beim Hausfrauenbund.
2 / 17

Kostenlose Milchprodukte gab es beim Hausfrauenbund. © Klaus-Dieter Schreiter

Zur Erröffnung des Stadtradelns wurde das Auto von Georg Gebhardt verhüllt.
3 / 17

Zur Erröffnung des Stadtradelns wurde das Auto von Georg Gebhardt verhüllt. © Klaus-Dieter Schreiter

Antje Junghänel und Tochter Maja Schneider wollen fahren, so lange es trocken bleibt.
4 / 17

Antje Junghänel und Tochter Maja Schneider wollen fahren, so lange es trocken bleibt. © Klaus-Dieter Schreiter

Akrobatik bot die Gruppe Crap Movement.
5 / 17

Akrobatik bot die Gruppe Crap Movement. © Klaus-Dieter Schreiter

Die Zuschauer staunten nicht schlecht bei den beeindruckenden Figuren.
6 / 17

Die Zuschauer staunten nicht schlecht bei den beeindruckenden Figuren. © Klaus-Dieter Schreiter

Im Altstadtmarkt sind ebenfalls Rädli-Stationen.
7 / 17

Im Altstadtmarkt sind ebenfalls Rädli-Stationen. © Klaus-Dieter Schreiter

Die Evangelische Jugend war am Lorlebergplatz aktiv.
8 / 17

Die Evangelische Jugend war am Lorlebergplatz aktiv. © Klaus-Dieter Schreiter

Auf dem Schlossplatz gab es gleich mehrere Stände.
9 / 17

Auf dem Schlossplatz gab es gleich mehrere Stände. © Klaus-Dieter Schreiter

Auch die Teilnehmer am 1000-Punkte-Programm der Stadt waren wieder  aktiv.
10 / 17

Auch die Teilnehmer am 1000-Punkte-Programm der Stadt waren wieder aktiv. © Klaus-Dieter Schreiter

Bei der Preisverleihung drängten sich die Zuschauer dicht um das Geschehen beim Rathausplatz.
11 / 17

Bei der Preisverleihung drängten sich die Zuschauer dicht um das Geschehen beim Rathausplatz. © Klaus-Dieter Schreiter

Erlangens OB Janik half dort tatkräftig mit.
12 / 17

Erlangens OB Janik half dort tatkräftig mit. © Klaus-Dieter Schreiter

Die Aufgaben an den einzelnen Stationen waren nicht immer einfach zu  lösen.
13 / 17

Die Aufgaben an den einzelnen Stationen waren nicht immer einfach zu lösen. © Klaus-Dieter Schreiter

Die Polizei gab Tipps zur Sicherheit im Straßenverkehr.
14 / 17

Die Polizei gab Tipps zur Sicherheit im Straßenverkehr. © Klaus-Dieter Schreiter

Beim Vegetarierbund am Neustädter Kirchenplatz gab es ein  Ernährungsquiz.
15 / 17

Beim Vegetarierbund am Neustädter Kirchenplatz gab es ein Ernährungsquiz. © Klaus-Dieter Schreiter

Viel los war auch auf dem Bohlenplatz.
16 / 17

Viel los war auch auf dem Bohlenplatz. © Klaus-Dieter Schreiter

Hier gab es sogar eine Hüpfburg - die man allerdings natürlich ohne Fahrrad nutzen konnte.
17 / 17

Hier gab es sogar eine Hüpfburg - die man allerdings natürlich ohne Fahrrad nutzen konnte. © Klaus-Dieter Schreiter