20°

Mittwoch, 24.04.2019

|

Anstich! So war der erste Tag auf der Erlanger Bergkirchweih

Oberbürgermeister Florian Janik stach das erste Fass Festbier an - 18.05.2018 07:14 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Zwei Schläge ins Glück: OB Janik eröffnet die Bergkirchweih 2018

Zwei mal holte Erlangens mittlerweile geübter Oberbürgermeister aus - und schon floss das Bier. Die Bergkirchweih 2018 ist seit Donnerstagnachmittag eröffnet. Hier gibt's die Bilder vom Anstich!


Erlangen: Die Bierprobe, wie die Erlanger sagen, ist auch 2018 im 263. Jahr des Bestehens der Erlanger Bergkirchweih, der Auftakt zur Erlangens 5. Jahreszeit. Traditionell vollzieht der Erlanger Oberbürgermeister den Anstich, der seit einigen Jahren auf dem "T" vor dem Henninger Keller stattfindet. OB Florian Janik brauchte heuer zwei Schläge bis das Bier floss. Anschließend wurden die Freibiermaßen an das wartende Volk verteilt. Beim Anstich dabei waren neben OB Florian Janik seine Frau Sylvie, Innenminister Joachim Herrmann, der neue Oberbürgermeister von Erlangens Partnerstadt Jena Thomas Nitzsche, Christoph Gewalt von der Steinbach Brauerei und Bergreferent Konrad Beugel. 17.05.2018. Foto: Harald Sippel © Harald Sippel


 

4

4 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen