Samstag, 21.09.2019

|

Erlangen: Kleinstlieferwagen wurde aufs Heck gestellt

Die Polizei sucht Zeugen dieser kuriosen Aktion beim Berg-Gelände - 22.08.2019 18:00 Uhr

Der Kleinstlieferwagen der Firma Gulden-Brezen wurde von Unbekannten aufs Heck gestellt. © Gulden


"Wir sind ja immer für einen Spaß zu haben, aber wenn Eigentum anderer dabei beschädigt wird hört der Spaß auf!" Dieses Statemant hat die Erlanger Gulden-Brezen-Bäckerei auf ihrer Facebook-Seite veröffentlich. Was war geschehen? Ein dreirädriges Kleinstlieferfahrzeug des Typs "ape 50" einer bekannten italienischen Rollermarke der Bäckerei ist von bislang unbekannten Tätern bei einer kuriosen Aktion beschädigt worden.

Bilderstrecke zum Thema

Brezen, Bier, Dirndl: Die Bergkirchweih im Wandel der Zeit

Die Erlanger Bergkirchweih ist der Höhepunkt im Kalender der Hugenottenstadt. Seit über 250 Jahren wird an Pfingsten auf dem Festgelände am Erlanger Burgberg getrunken, gefeiert und getanzt. Wir blicken zurück in Zeiten, als Männer noch Hüte trugen und das Bier noch 6,50 Mark kostete.


Die Täter hatten das orangefarbene Fahrzeug im Bereich der Essenbacher Straße in der Nacht von Samstag, 18. August 2019, auf Sonntag auf die Hecktüren gestellt. Um eine Beschädigung zu verhindern, legten die Täter offenbar noch eine Lederjacke unter das Fahrzeug. Diese wurde zum Zweck des weiteren Ermittlungsverfahrens sichergestellt. "Netter Weise haben sie noch eine schwarze Regenjacke der Marke Crane von Aldi darunter gelegt, damit nicht noch mehr kaputt geht! (DNA-Auswertung läuft)", schreibt die Gulden-Brezen-Bäckerei.

Von der Feuerwehr Erlangen wurde das Fahrzeug schließlich wieder auf die Räder gestellt und das ausgelaufene Benzin abgebunden.Wie sich später herausstellte, wurde durch das Aufstellen der Lack am Heck des Fahrzeuges sowie ein Metallteil beschädigt.

Der Sachschaden beziffert sich nach erster Einschätzung auf rund 500 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Erlangen zu melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen, Burgberg