16°

Samstag, 24.10.2020

|

Erlangen: Mann schlug Polizist mit Faust gegen Kopf

Bei einem Einsatz vor einer Discothek - 25.11.2018 14:02 Uhr

Symbolbild

© colourbox.com


Am Sonntagmorgen kam es gegen 3 Uhr vor einer Diskothek in Erlangen zu einer Schlägerei. Zunächst gerieten zwei Männer wegen eines Mobiltelefons in Streit. Im Laufe der Auseinandersetzung schlugen beide mehrfach aufeinander ein.

Bei der anschließenden Anzeigenaufnahme kam es erneut zu gegenseitigen Beleidigungen durch die Beteiligten.

Als einer der eingesetzten Polizeibeamten die Streithähne trennen wollte, schlug einer der Männer den Beamten unvermittelt und gezielt mit der Faust gegen den Kopf. Der Polizeibeamte wurde hierdurch leicht verletzt, war jedoch weiterhin dienstfähig.

Die zwei Discobesucher standen laut Polizei zur Tatzeit erheblich unter Alkoholeinfluss. Gegen beide Männer wird wegen wechselseitiger Körperverletzung und Beleidigung ermittelt.

Zudem erwartet den zweiten Täter eine Anzeige wegen tätlichen Angriffs und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen