Erlangen: Sport für guten Zweck

1.6.2018, 17:00 Uhr
Anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums von „Medi train“ konnten Mitarbeiter und Kunden an einem Parcours teilnehmen und so Geld für eine Spende für den Sonderfonds für Kinder der Bürgerstiftung Erlangen „einspielen“.

Anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums von „Medi train“ konnten Mitarbeiter und Kunden an einem Parcours teilnehmen und so Geld für eine Spende für den Sonderfonds für Kinder der Bürgerstiftung Erlangen „einspielen“. © medi train

Im Zentrum für Gesundheitssport, Sport- und Physiotherapie machten sich 333 Teilnehmer auf die Jagd nach Punkten — und "erarbeiteten" auf diese Weise 4346 Euro.

Mehrere Kunden spendeten zusätzlich noch Geld, so dass "medi train"-Chefin Brigitta Flatau am Ende die Summe von 5600 Euro an den Sonderfonds für Kinder der Bürgerstiftung Erlangen überreichen konnte.

Keine Kommentare