Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

2.4.2019, 11:51 Uhr
Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
1 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

In den Lagerhallen der Kulmbacher Brauerei AG warten auch die Kitzmann-Party-Fässer auf ihren Einsatz. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
2 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Die Kitzmann-Schankwägen im Hof der Kulmbacher. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
3 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Wohl eher als Dekoration gedacht: Historische Bierfässer. © smoe

Hermann Nothhaft, Braumeister und Leiter Qualitätssicherung bei der Kulmbacher Brauerei AG.
4 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Der Kulmbacher Braumeister Hermann Nothhaft im Brauereigebäude. © Mößler-Rademacher

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
5 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Das erste in Kulmbach gebraute Kitzmann-Bergkirchweihbier wird zur Verkostung gezapt. © smoe

Braumeister Hermann Nothhaft und Michael Schmid (vorn) testen das Bergkirchweih-Bier
6 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Prost! Braumeister Hermann Nothhaft und Michael Schmid, Leiter des Bereichs Veranstaltungen... © Stefan Mößler-Rademacher

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
7 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

... bei der Festbier-Probe. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
8 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Tausende Hektoliter Bier lagern auf dem Brauereigelände in Kulmbach. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
9 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Es gibt sie noch, die "original" Kitzmann-Krüge. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
10 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Auch Sonnenschirme warten auf einen Einsatz im Biergarten. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
11 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Das Kitzmann-Lager für Veranstaltungen ist gut gefüllt. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
12 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Kulmbach wird auch als "die heimliche Hauptstadt des Bieres" bezeichnet. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
13 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Die Kulmbacher Brauerei AG gehört zu den großen Bierproduzenten in Bayern. © smoe

Auf der Kulmbacher Bierwoche geht es jedes Jahr heiß her.
14 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Auf der Kulmbacher Bierwoche geht es jedes Jahr heiß her. © dpa

In Kulmbach wird Biertradition gehegt, gepflegt und gelebt.
15 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

In Kulmbach wird Biertradition gehegt, gepflegt und gelebt. © dpa

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
16 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Kitzmann-Bier wird nun in Kulmbach gebraut und von hier aus ausgeliefert. © smoe

Die Kulmbacher Brauerei kaufte Namen und Inventar der Kitzmann Brauerei in Erlangen. Jetzt kommt das Kitzmann Bier aus Kulmbach. Unser Redaktionsmitglied begab sich auf die Bierreise nach Kulmbach
17 / 17
Erlanger Bier made in Oberfranken: Besuch bei der Kulmbacher Brauerei AG

Ein Kitzmann-Laster auf dem Kulmbacher Brauerei-Gelände. © smoe