Donnerstag, 09.04.2020

|

Fahrraddiebstahl-Serie in Erlangen

Allein am Wochenende gab es zehn Anzeigen - 13.01.2020 15:10 Uhr

Symbolfoto Fahrrad © Pixabay


Bereits vom Donnerstag auf Freitag wurden zwei Fahrräder im Wert von 600 und 699 Euro in der Brahmsstraße bzw. in der Zenkerstraße vor den jeweiligen Wohnanwesen entwendet.

Am Samstagnachmittag wurden von einem unbekannten Täter ebenfalls zwei Fahrräder im Wert von zusammen rund 1 300 Euro am Bahnhof-Fahrradabstellplatz für das Gleis 4 gestohlen. Die beiden Fahrräder waren mit einem gemeinsamen Fahrradschloss gesichert.

Zur gleichen Zeit wurde ein weiteres Fahrrad im Wert von 250 Euro in der Hertleinstraße entwendet. Weitere Fahrraddiebstähle wurden unter anderen im Bereich Bahnhof und dem Petra-Kelly-Weg zur Anzeige gebracht. Der Gesamtschaden wird hier auf rund 4900 Euro geschätzt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen