22°

Montag, 16.09.2019

|

Fitness und Norwegisch lernen

Die VHS Eckental-Heroldsberg-Kalchreuth bietet im Herbst wieder ein vielseitiges Programm - 28.08.2019 15:27 Uhr

Die Leiterin der VHS Eckental Julia Schuster stellt mit Bürgermeisterin Ilse Dölle das neue Kursprogramm vor. © Foto: Karin Adam


Die gedruckte Ausgabe in den Rathäusern von Eckental, Heroldsberg und Kalchreuth, der Gemeindebücherei, Sparkassen und Raiffeisenbanken und vielen weiteren Orten aus.

"Was mich wirklich immer wieder an unserer Bildungseinrichtung begeistert, ist die unglaubliche Vielfalt unserer Kursangebote. Ich finde, dass sich darin auch die Vielfalt des Wissens unserer Gemeinde zeigt, auf die wir wirklich alle ein bisschen stolz sein dürfen – und zwar in Eckental, Heroldsberg und Kalchreuth", so die begeisterte Eckentaler Bürgermeisterin Ilse Dölle.

Julia Schuster, Leiterin der Volkshochschule, setzt auf eben diese attraktive Vielfalt, denn in über 200 Kursen und mit in jeder Saison oft überraschend neuen Ideen ihres breit gefächerten Dozententeams habe sie einfach Ressourcen wie kaum eine zweite Bildungseinrichtung der Region.

Hier setze man auf "Wissen von Menschen für Menschen vor Ort", ein Privileg, das eine Kernkompetenz der Volkshochschulen darstelle. Neu in diesem Semester sind zum Beispiel der Norwegisch-Sprachkurs, Handlettering, Acrylic pouring, "Fit around fifty – Fit in den besten Jahren" und der Vortrag "Wie mache ich meinen Garten fit für den Winter".

Bereits ab Freitag, 6. September, ist das Programm für das Herbst-/Wintersemester 2019/2020 online und Interessenten können vorab durch das neue Angebot stöbern. Anmeldestart ist Mittwoch, 11. September. Weitere Infos und Beratung unter (0 91 26) 90 32 26. 

en

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Eckental