Freitag, 26.04.2019

|

Großgeschaidt: Frau wird von eigenem Auto überrollt

56-Jährige erleidet Schürfwunden und Prellungen - 30.03.2019 09:36 Uhr

Die Frau war beim Parken an einer abschüssigen Straße davon ausgegangen, dass sich die Feststellbremse wie immer automatisch festziehen würde, und stieg bei laufendem Motor aus. Dann allerdings rollte das Auto nach hinten los. Die Frau wollte noch in das Innere des Pkw hechten, um die Bremse zu betätigen, doch sie stürzte und wurde vom Fahrzeug überrollt. Dieses rollte rückwärts noch gegen das Hoftor eines Anwesens. 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen, Großgeschaidt