23°

Sonntag, 21.07.2019

|

Heftige Kollision auf der A73 auf Höhe Erlangen

30.000 Euro Schaden: Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Richtung Bamberg - 11.07.2019 18:43 Uhr

Mehrere Fahrzeuge auf der linken Spur mussten verkehrsbedingt abbremsen. Ein 28-Jähriger mit seinem Kleinbus erkannte die Situation zu spät und prallte auf das Fahrzeug vor ihm, einen VW Golf. Der Zusammenstoß war so heftig, dass dieser VW auf zwei weitere Fahrzeuge geschoben wurde.

Durch den Aufprall wurden vier Personen aus den geschädigten Fahrzeugen leicht verletzt und wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von insgesamt rund 30.000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen