17°

Donnerstag, 04.06.2020

|

Kinderhaus in Sieglitzhof eingeweiht

Evangelische Gemeinde St. Markus feierte Eröffnung - 27.09.2017 10:31 Uhr

Die Einweihung des neuen Gemeindehauses in St. Markus stieß auf zahlreiches Interesse. © Harald Hofmann


Pfarrer Christian Sudermann wies bei der Einweihung auf das Motto des Projekts hin: "St. Markus baut auf". Dies gelte für alle Menschen. "Wir wollen, dass unsere Markusgemeinde wächst und dass wir im Erlanger Osten auch weiterhin als evangelische Gemeinde eine gute Adresse sind."

Weil das 1951 gebaute Löhehaus, in dem Kindergarten, Hort, Gemeindebereich und Wohnungen untergebracht waren, baufällig war, wurde der Neubau im März 2015 in Angriff genommen. Seit dieser Zeit war die Markusgemeinde in Räumen der katholischen Pfarrei St. Theresia und im Löhe-Kinderhort untergebracht.

"Das war für alle Beteiligten eine hohe Belastung und hat viel Flexibilität und gute Nerven verlangt", so Sudermann. Als letzter Bauabschnitt wurde das Löhehaus generalsaniert.

Bei der Einweihung gab es einen festlichen Gottesdienst, bei der auch die vereinigten ökumenischen Chöre der St.-Markus-Gemeinde und der katholischen Schwestergemeinde St. Theresia auftraten. Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann, Oberbürgermeister Florian Janik und Dekan Peter Huschke nahmen an der Einweihung teil.

Die neu geschaffene Freifläche teilen sich Kinderhaus und die Gemeinde. Der "Gartenhof" ist auch vor Straßenlärm geschützt. Bei der Erneuerung der Außenanlagen ist auf Barrierefreiheit geachtet worden.

 

Großes Lob fand Pfarrer Sudermann auch für die Architekten: "Richard Waldmann und Tim Beißler ist es gelungen, ein wunderbares Ensemble zu schaffen, das der Markusgemeinde und dem Zusammenspiel mit der Kita ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Jetzt kann das Haus mit Leben gefüllt werden." Vor allem die farbige Verkleidung der Holzleisten an den Anbauten füge sich mit der Kirche und dem Löhehaus zu einem harmonischen Ganzen, so Sudermann.

en

2

2 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen