22°

Freitag, 03.07.2020

|

Mann geschlagen und mit Pfefferspray ins Gesicht gesprüht

Die Erlanger Polizei sucht nach Zeugen - 29.06.2020 12:44 Uhr

Der Vorfall ereignete sich gegen 1 Uhr in der Gütenhallenstraße im Bereich einer dortigen Bar. Nach einem Streit attackierte ein bislang unbekannter Täter einen 22-Jährigen. Dabei schlug er dem jungen Mann mehrmals und sprühte ihm Reizgas ins Gesicht.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen Unbekannt ein. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei Erlangen unter der Rufnummer 09131/760-114 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


oha

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen