Versuchter Einbruch in Erlangen am helllichten Tag

Symbolbild

Symbolbild © colourbox.com

Der unbekannte Täter versuchte im Zeitraum zwischen 14.30 und 16.30 Uhr gewaltsam in eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Erlanger Gebbertstraße, zwischen Mozart- und Sophienstraße, einzudringen.

Bei dem Einbruchsversuch wurde die Wohnungstür beschädigt. Die Kriminalpolizei Erlangen führte eine Spurensicherung durch.

Zudem sucht die Kriminalpolizei nun nach möglichen Zeugen: Hinweise und verdächtige Wahrnehmungen zu dem versuchten Wohnungseinbruch in der Gebbertstraße können unter der Rufnummer (0911) 21 12-33 33 an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken gegeben werden.

Keine Kommentare