Autobahnbau

Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße Weingartsgreuth – Buchfeld

Redaktion Nordbayerische Nachrichten

20.9.2022, 16:28 Uhr
An der A3 wird immer noch fleißig gearbeitet.

 

© NN An der A3 wird immer noch fleißig gearbeitet.  

Im Zuge der Bauarbeiten für den sechsstreifigen Ausbau der A3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen wird die Durchfahrt der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Weingartsgreuth und Buchfeld unter der Autobahn neu gebaut.

Zunächst wurde dort das Teilbauwerk errichtet, das zukünftig die dreistreifig ausgebaute Richtungsfahrbahn Frankfurt tragen wird.

Nun ist der Teil für die Richtungsfahrbahn Nürnberg dran.

Abriss des alten Bauwerks

Im ersten Arbeitsschritt wird das bestehende Bauwerk abgebrochen. Zu diesem Zweck muss die Gemeindeverbindungsstraße vom 21. bis voraussichtlich 23. September (sowie bei Bedarf zusätzlich von 26. bis voraussichtlich 27. September) voll gesperrt werden.

Am Wochenende wird die Gemeindeverbindungsstraße in jedem Fall aufgrund er Veranstaltung „Faszination Garten“ im Schloss Weingartsgreuth für den Verkehr geöffnet.

Keine Kommentare