-2°

Sonntag, 28.02.2021

|

Kommentar

KOMMENTAR: Hätten Sie Ihren Nachbarn geholfen?

Nur zwei Familien aus Moria finden in Erlangen Zuflucht - sechs Monate nach dem Brand. - vor 7 Stunden

ERLANGEN  - Nach den schockierenden Bildern des Großbrands im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos, wollten Länder und Städte "schnell, unbürokratisch und menschlich" helfen. So auch Erlangen. Aus den 150 unbegleiteten Minderjährigen wurden so über 1500 Menschen, die in Deutschland aufgenommen wurden. 100 Davon kommen nach Bayern. Zwei Familien nach Erlangen. Ein Kommentar von unserem Redakteur Christoph Benesch: [mehr...]

Bildergalerien aus Erlangen
Aus dem Polizeibericht

Bubenreuth: FFW befreit Person aus einem Aufzug

Einsatz in der Walter-Flex-Straße - 26.02. 09:25 Uhr


BUBENREUTH  - Mit Hilfe der Bubenreuther und Baiersdorfer Feuerwehr ist am Donnerstag eine Person aus einem steckengebliebenen Aufzug eines Gebäudes in der Walter-Flex-Straße befreit worden. [mehr...]

Linke Schmierereien auf Kirche und Schule in Erlangen

Polizei vermutet einen Zusammenhang zu ähnlichen Aktionen im Dezember - 25.02. 16:02 Uhr


ERLANGEN  - Von Sonntag (14 Uhr) auf Montag (8.30 Uhr) brachten bislang unbekannte Täter in Erlangen mehrere Graffitis mit politischem Hintergrund an. [mehr...]

Polizeikontrollen bei Frühlingsluft: "Uns geht es doch auch nicht anders"

Menschen zieht es mit der Sonne vermehrt ins Freie - 25.02. 14:17 Uhr


ERLANGEN  - Auch die Erlanger Polizei hat mit den frühlingshaften Temperaturen mehr zu tun in Sachen Hygieneschutz: Die Menschen zieht es in Scharen ins Freie - doch nicht alle achten dabei auch auf die Coronaregeln. Die haben weiter Bestand, ermahnt die Polizei, sagt aber auch: "Wir regeln das mit Fingerspitzengefühl." [mehr...]

Aus Wut über Streit: Erlangerin schlägt Fensterscheibe ein

Die 38-Jährige war stark alkoholisiert - 25.02. 13:39 Uhr


ERLANGEN  - Aus Rage nach einem Streit reagierte sich eine 38-Jährige am späten Mittwochabend an der Scheibe eines Erlanger Lottogeschäftes ab und zerschlug ebendiese. Die Frau war zu diesem Zeitpunkt erheblich alkoholisiert. [mehr...]

Am Erlanger Bahnhof: Mann reißt sich Kleider vom Leib

Der 34-Jährige stand unter Drogeneinfluss und kam in eine Klinik - 24.02. 13:46 Uhr


ERLANGEN  - Am Dienstagnachmittag wurde eine Streife der Erlanger Polizei an den Hauptbahnhof beordert. Dort riss sich ein Mann einfach seine Kleider vom Leib und wälzte sich am Boden. [mehr...]

Erlangen: Feuerwehr "rettet" zwei Mädchen vom Parkhausdach

Größeres Aufgebot - Jugendliche waren über Rankhilfen nach oben geklettert - 24.02. 10:41 Uhr


ERLANGEN  - Zu einer Höhenrettung ist die Erlanger Feuerwehr am Dienstagabend nach Tennenlohe gerufen worden. Der etwas ungewöhnliche Einsatzort war ein Parkhaus. [mehr...]

Weil der Geschirrspüler brannte: Feuerwehreinsatz in Erlanger Innenstadt

Ursache unklar - Dachgeschossbewohner blieben unverletzt - 23.02. 10:02 Uhr


ERLANGEN  - Für mächtig Rauch und Aufregung sorgte der Schmorbrand eines Geschirrspülers am späten Montagabend in der Oberen Karlstraße. [mehr...]

Hintergrund

Corona in Erlangen, ERH und FO: Daten und Fakten

Unklare Entwicklung bei den Fallzahlen: Wohin geht der Trend?

ERLANGEN - Wie entwickeln sich die Fallzahlen weiter angesichts neuer Mutationen und anstehender Lockerungsbestrebungen? Hier finden Sie tagesaktuelle Daten und Antworten auf die Fragen, welche Auswirkungen die Corona-Bestimmungen auf unseren Alltag haben. [mehr...]

Nachrichten aus dem Stadtgebiet

KOMMENTAR: Hätten Sie Ihren Nachbarn geholfen?

Nur zwei Familien aus Moria finden in Erlangen Zuflucht - sechs Monate nach dem Brand. - vor 7 Stunden


ERLANGEN  - Nach den schockierenden Bildern des Großbrands im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos, wollten Länder und Städte "schnell, unbürokratisch und menschlich" helfen. So auch Erlangen. Aus den 150 unbegleiteten Minderjährigen wurden so über 1500 Menschen, die in Deutschland aufgenommen wurden. 100 Davon kommen nach Bayern. Zwei Familien nach Erlangen. Ein Kommentar von unserem Redakteur Christoph Benesch: [mehr...]

Dezentrales Corona-Impfen: Im April geht es in ERH los

Drei Auẞenstellen kommen zum Erlanger Zentrums hinzu - 27.02. 14:00 Uhr


ERLANGEN  - Anfang April 2021 soll es mit den dezentralen Corona-Impfungen in Erlangen-Höchstadt losgehen. Dann können sich Landkreisbewohner auch in Eckental, Höchstadt und Herzogenaurach gegen Sars-CoV-2 impfen lassen. Nun ist auch klar, wo genau die zusätzlichen Impfstätten errichtet werden. [mehr...]

Klimaneutralität: Erlangen muss die Ärmel hochkrempeln

Gutachten: Stadt muss ihre Anstrengungen verzehnfachen - 27.02. 12:30 Uhr


ERLANGEN  - Im Moment hat die Stadt noch ein CO2-Restbudget von 3,4 Megatonnen. "Machen wir weiter wie bisher, geht uns in vier Jahren unser CO2-Budget aus. Dann haben wir unser Ziel uns an das Pariser Klimaabkommen zu halten und die notwendigen Schritte dazu in Erlangen umzusetzen verfehlt," so Umweltreferentin Sabine Bock. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Erlangen plant die Mobilität der Zukunft

Der Stadtrat hat den Verkehrs- und Mobilitätsplan beschlossen - 27.02. 10:30 Uhr


ERLANGEN  - Der Erlanger Stadtrat hat am Mittwoch den Verkehrs- und Mobilitätsplan (kurz VEP) beschlossen. Dieser Leitfaden für die strategische Entwicklung der Mobilität in Erlangen bis zum Jahr 2030 wurde in den vergangenen sechs Jahren – unter breiter öffentlicher Beteiligung – entwickelt. "Ziel ist es, ein hohes Maß an Mobilität zu ermöglichen und gleichzeitig die negativen Auswirkungen des Verkehrs, wie Lärm und Luftschadstoffe, zu minimieren", erklärte Planungs- und Baureferent Josef Weber. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Corona in Bayern: Inzidenz wieder über 60

Werte für alle Landkreise in einer interaktiven Karte - 27.02. 08:25 Uhr


NÜRNBERG  - In Bayern haben sich laut dem Robert Koch-Institut (RKI) mittlerweile 435.224 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt am Samstag 60,4. Am Vortag lag der Wert bei 59,5. Hier finden Sie die Inzidenzwerte aus allen Landkreisen. [mehr...]

Aktuelle Bilder
Nachrichten aus dem Landkreis

Dezentrales Corona-Impfen: Im April geht es in ERH los

Drei Auẞenstellen kommen zum Erlanger Zentrums hinzu - 27.02. 14:00 Uhr


ERLANGEN  - Anfang April 2021 soll es mit den dezentralen Corona-Impfungen in Erlangen-Höchstadt losgehen. Dann können sich Landkreisbewohner auch in Eckental, Höchstadt und Herzogenaurach gegen Sars-CoV-2 impfen lassen. Nun ist auch klar, wo genau die zusätzlichen Impfstätten errichtet werden. [mehr...]

Südumgehung: Jetzt sind die Bürger gefragt

Bündnis 90/Die Grünen planen ein Bürgerbegehren - 27.02. 06:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Paukenschlag in der jüngsten Stadtratssitzung: Gemeinsam mit anderen Unterstützern wollen Bündnis 90/Die Grünen ein Bürgerbegehren gegen die Südumfahrung initiieren. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Pommersfelden: Gastronom startet trotz Lockdown

Aus den Café bei Schloss Weißenstein wurde das Restaurant "Bei Francesco" - 27.02. 05:57 Uhr


POMMERSFELDEN  - Das vormalige Café am Schloss in Pommersfelden macht wieder auf. Jetzt werden Pizzen gebacken und Pasta gekocht in dem Gasthaus vor dem berühmten Barockdenkmal. Zu kosten sind sie ab Dienstag, zum Leidwesen der Familie Sgandorra zunächst aber nur bei Abholung. [mehr...]

Staufalle: Autoverkehr auf der A73 bei Erlangen läuft deutlich geschmeidiger

Seitenstreifen werden zeitweise freigeschaltet - Rund 19 Mio. Euro wurden investiert - 26.02. 11:34 Uhr


BAIERSDORF/FORCHHEIM  - Wer stand auf der A 73 nicht auch schon im Stau? Weil Pendler vor allem zwischen den Anschlussstellen Erlangen-Zentrum und Forchheim-Süd oft starke Nerven brauchten, sollte eine flexible Verkehrsregulierung einschließlich der zeitweisen Freigabe der Standspuren das Problem lösen. Das hat offenbar funktioniert. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Alle wichtigen Infos zur Corona-Impfung in Erlangen und ERH

Fragen und Antworten rund um die Pandemie - 26.02. 11:30 Uhr


ERLANGEN  - Wie bekomme ich als Erlanger oder Bewohner des Landkreises Erlangen-Höchstadt wie, wann und wo einen Termin zur Corona-Schutzimpfung, was ist, wenn es so lange dauert und wer zahlt Hochbetagten das Taxis? Hier bekommen Sie alle Antworten auf diese und weitere Fragen. [mehr...]

Wachenroth: Exhibitionist muss Therapie machen

48-Jähriger ist Wiederholungstäter und hat eine junge Frau traumatisiert - 26.02. 05:53 Uhr


WACHENROTH  - "Sie müssen kapieren, dass es so nicht weitergeht", gibt Richter Henry Eckhardt einem 48-jährigen Elektroniker mit auf den Weg. Vor dem Erlanger Amtsgericht verurteilt er ihn deshalb nicht nur zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten und zwei Wochen auf Bewährung, sondern erlegt ihm auch eine Psychotherapie auf. [mehr...]

Volle Gewächshäuser: Gärtnereien in ERH dürfen wieder öffnen

Ab Montag können Kunden Primeln und mehr kaufen - 25.02. 16:44 Uhr


HERZOGENAURACH / ZECKERN  - Der Wetterumschwung hat nun schon die Gartensaison eingeläutet: Es bleibt länger hell, die Temperaturen ziehen an, und es drängt die Menschen nach draußen – in Gärten und auf Balkone. Und dort wollen sie es sich mit Blumen und Pflanzen schön machen. [mehr...]

Nachrichten vom HC Erlangen

HCE-Torhüter Ziemer: "Werden viel Freude haben"

Erlangens Handballer wollen in der Rückrunde in der Tabelle klettern - 27.02. 13:49 Uhr


ERLANGEN  - Martin Ziemer hat schon viel erlebt in der Handball-Bundesliga, auch herbe Enttäuschungen, wie sie die Erlanger am Donnerstag in Wetzlar hinnehmen mussten. Der erfahrene Torhüter sieht den HCE vor dem Hinrundenabschluss gegen Nordhorn trotzdem auf einem guten Weg. [mehr...]

Der HCE konzentriert sich auf den Hinrunden-Abschluss

Erlangens Handballer wollen gegen Nordhorn unbedingt gewinnen - 26.02. 17:11 Uhr


ERLANGEN  - Ein nicht eingeplanter Punktgewinn? Ein verlorener Punkt? Das Unentschieden in Wetzlar hat den HC Erlangen mit gemischten Gefühlen zurückgelassen, aber Zeit für eine tiefergehende Analyse ist nicht. Bereits am Sonntag steht gegen die HSG Nordhorn-Lingen der Hinrunden-Abschluss an. [mehr...]

Bildergalerien aus dem Erlanger Sport
Neues vom Sport

Golf, Tennis und mehr: Einzelsportler drängen auf Lockerungen

In Erlangen und im Landkreis wächst das Unverständnis unter den Vereinsmitgliedern - 26.02. 06:02 Uhr


ERLANGEN/HERZOGENAURACH  - Viele Einzelsportler hoffen auf Lockerungen, auch in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Doch Golfplätze, Tenniscourts und Bogenschieß-Anlagen sind in Bayern im Lockdown immer noch geschlossen. Der Golf-Club Herzogenaurach hofft nun auf das Landratsamt. [mehr...]

Die Erlangen Rebels müssen auf die Bundesliga warten

Das Frauen-Football-Team des Turnerbundes wurde von Corona ausgebremst - 24.02. 11:41 Uhr


ERLANGEN  - Wegen der Corona-Pandemie mussten die frisch gegründeten Erlangen Rebels den Traum von der Frauen-Football-Bundesliga und ihrem ersten Pflichtspiel verschieben. Für die neue Saison bleibt nur eines: abwarten. [mehr...]

Hopfen und Malz - unsere Serie zu Erlanger Brauereien

Bier direkt vom Berg: Entlas-Keller will Brauerei in Stollen bauen

Sudkessel sollen direkt am Biergarten aufgestellt werden - 15.02. 15:53 Uhr

Bilder

ERLANGEN - Die Vorbereitungen laufen. Im Gänge-Labyrinth des Burgbergs am Entlas-Keller wird eine Brauerei entstehen. Im September 2021 soll das erste dort gebraute Bier ausgeschenkt werden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Strecken-Ticker

Weichenstörung zwischen Ingolstadt und Treuchtlingen

Es kann zu Teilausfällen kommen - 26.02. 14:54 Uhr

NÜRNBERG - Stellwerkstörungen, Bäume auf den Gleisen, Weichenstörungen verursachen Verzögerungen und Zugausfälle in der Region. Alle Informationen zur aktuellen Lage auf den Bahnstrecken finden Sie in unserem Streckenticker. [mehr...]