12°

Samstag, 08.05.2021

|

Erlanger Kultur will es ein bisschen wissen

Erlanger Inzidenzwerte lassen ein wenig hoffen - vor 3 Stunden

ERLANGEN  - Die Kultur-Anbieter in der Stadt wagen sich im Mai aber nur zaghaft aus der Deckung. [mehr...]

Hintergrund

Corona in Erlangen, ERH und Forchheim: Inzidenzwerte sind wieder gestiegen

Forchheim, Erlangen und ERH liegen aber noch unter der Schwelle von 100

ERLANGEN - Am Donnerstag konnte das RKI für Erlangen und den Landkreis ERH keine Neuinfektionen melden, am Freitag wurde nachgemeldet. Die Inzidenz ist daher inzwischen in allen drei Kommunen gestiegen, liegt aber noch unter 100. Hier gibt es alle aktuelle Zahlen - auch rund ums Impfen - und Antworten auf die wichtigsten Fragen, wie sich die Covid19-Infektionszahlen auf den Alltag auswirken. [mehr...]

Bildergalerien aus Erlangen
Aus dem Polizeibericht

Heller Feuerschein am Nachthimmel: Carport brannte bei Herzogenaurach

Ein Motorroller und ein Auto standen ebenfalls in Flammen - vor 8 Stunden


WELKENBACH  - In der Nacht zum Samstag hatte die Feuerwehr einen Einsatz im Herzogenauracher Stadtteil Welkenbach. Ursprünglich wurden die Einsatzkräfte zu einem brennenden Auto gerufen. Wie sich herausstellte, war das aber nicht alles. [mehr...]

Mann klagt am Telefon über Atemnot: Große Suchaktion in Höchstadt

27-Jähriger rief den Notruf, benannte aber seinen Aufenthaltsort nicht - vor 11 Stunden


HÖCHSTADT   - Eine mehrstündige Suche beschäftigte die Einsatzkräfte in der Nacht zum Samstag in Höchstadt. Ein Junger Mann hatte den Notruf gewählt und über Atemnot geklagt. Seine Adresse gab er jedoch nicht an. [mehr...]

Nur geringe Schäden nach Unwetter im Landkreis FO

In Neunkirchen stürzte ein Baum auf ein Auto - 07.05. 18:51 Uhr


FORCHHEIM/NEUNKIRCHEN  - Ein kleines Unwetter am Freitagabend richtete im Landkreis Forchheim nur geringe Schäden an: Auf der Äußeren Nürnberger Straße in Forchheim in Richtung Baiersdorf fielen Äste auf die Straße, ebenso in der Friedrich-Ludwig-Jahn Straße. [mehr...]

Kastanie hielt Unwetter in Erlangen nicht stand

25 Meter hoher Baum kippte in den Hinterhof des Nachbarhauses - 07.05. 18:20 Uhr


ERLANGEN  - Die Feuerwehr in Erlangen hatte mit dem Unwetter am Freitagnachmittag (7. Mai 2021) einiges zu tun: So krachte eine Kastanie in den Hinterhof des Nachbarhauses, zudem riss der Sturm unweit dieser Schadenstelle ein großes Loch in das Dach einer Scheune von einem landwirtschaftlichen Anwesen. Und auch das Dach der Spielvereinigung wurde von einem Baum getroffen. [mehr...]

Über 100 Taten? Polizei schnappt Sprayer in Erlangen

17-Jähriger soll sich in Mittel- und Oberfranken "verewigt" haben - 07.05. 17:03 Uhr


ERLANGEN  - Durch die Zusammenarbeit zwischen den Polizeiinspektionen Erlangen-Stadt, Erlangen-Land und Forchheim, ist es gelungen, einen 17-jährigen Graffiti-Sprayer zu überführen. Der junge Mann ist für über einhundert Taten in Mittel- und Oberfranken dringend tatverdächtig. [mehr...]

Wegen Schwarzarbeit: Zoll nimmt Pizzabäcker unter die Lupe

40 Läden und Stände in Mittelfranken kontrolliert - 07.05. 09:52 Uhr


NÜRNBERG  - Der Zoll hat 90 Mitarbeiter in 40 Pizzabuden und -ständen in ganz Mittelfranken auf Schwarzarbeit kontrolliert. In mehreren Läden ist wohl gegen den Mindestlohn verstoßen worden. [mehr...]

Nachrichten aus dem Stadtgebiet

Erlanger Kultur will es ein bisschen wissen

Erlanger Inzidenzwerte lassen ein wenig hoffen - vor 3 Stunden


ERLANGEN  - Die Kultur-Anbieter in der Stadt wagen sich im Mai aber nur zaghaft aus der Deckung. [mehr...]

Fix: Wo in Franken ab Montag die ersten Biergärten öffnen

Mehrere Städte und Landkreise in Bayern haben bereits Genehmigungen erhalten - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Deutschland geht auf sanften Öffnungskurs - und auch in Franken dürften schon am kommenden Montag die ersten Biergärten wieder Gäste empfangen. Gleich mehrere Städte und Landkreise in der Region haben eine Genehmigung von der Staatsregierung erhalten. Der Überblick. [mehr...]

Elf Tage unter 100: Diese Lockerungen gelten in Erlangen ab Montag

Außengastronomie bis 22 Uhr möglich - Auch Theater und Kinos dürfen öffnen - vor 6 Stunden


ERLANGEN  - Seit elf Tagen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in der Stadt Erlangen unter 100. Damit darf die Stadt ab Montag, 10. Mai, bei den Coronaauflagen etwas lockern. Das kommt zuerst der Gastronomie sowie den Kultureinrichtungen zu Gute. Auch Sportangebote sind dann wieder möglich. [mehr...]

Erlangens Referentin für Umwelt- und Klimaschutz hat eine große Aufgabe

Auf dem Weg zur Klimaneutralität: Sabine Bock sieht sich als "Ermöglicherin" - vor 6 Stunden


ERLANGEN  - Im Mai 2019 rief Erlangen als erste Großstadt in Bayern den Klimanotstand aus. Und zog daraus die Konsequenz: Noch vor 2030 soll Erlangen klimaneutral werden, lautet das ehrgeizige Ziel, das sich die Stadt inzwischen gesetzt hat. Eine Steuerfrau gibt es nun auch: Seit 1. Dezember ist Sabine Bock als neue Referentin für Umwelt- und Klimaschutz an Bord. [mehr...]

Briten genießen nach Brexit und Lockdown Bier mit fränkischer Note

"German Kraft Beer" ist in London an drei Standorten auf Expansionskurs - vor 9 Stunden


LONDON/ERLANGEN  - In Erlangen fiebern viele Menschen der angepeilten Wiedereröffnung der Biergärten entgegen. In England werden bereits seit 12. April in den Außenbereichen der Pubs und Restaurants wieder Gäste bedient. Darüber freut sich auch ein junger Londoner mit Erlanger Wurzeln und fränkischem Know-how, der seit einigen Jahren mit seinem Team in der Bier- und Gastro-Szene der Insel mit German Kraft Beer für Furore sorgt. [mehr...]

Inzidenz unter 100: Hier stehen ab Montag Lockerungen an

Wir zählen auf, wo die Infektionszahlen Lockerungen zulassen - 08.05. 09:08 Uhr


NÜRNBERG  - Ab Montag winken bayernweite Lockerungen in der Corona-Pandemie - doch nur in Orten, deren Inzidenzwert unter 100 liegt. Auf welche Städte und Landkreise in der Region das zutrifft, erfahren Sie hier in unserem Überblick. [mehr...]

Saubere Nester für die Mehlschwalben in Erlangen

Umweltschützer Michael Zimmermann will den Vögeln helfen - 07.05. 20:30 Uhr


ERLANGEN  - Der als "Storchenvater" bekannt gewordene Umweltschützer Michael Zimmermann hat im Frühjahr alle Hände voll zu tun. Kaum sind die Storchennester alle (mehr oder weniger konfliktfrei) bezogen, gilt es für ihn, das Augenmerk auf eine andere Vogelart zu lenken: die Mehlschwalben. Es geht darum, den Vögeln, die in diesen Tagen aus dem Süden zurückkehren, eine saubere Heimstatt zu bieten. [mehr...]

Aktuelle Bilder
Nachrichten aus dem Landkreis

Fix: Wo in Franken ab Montag die ersten Biergärten öffnen

Mehrere Städte und Landkreise in Bayern haben bereits Genehmigungen erhalten - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Deutschland geht auf sanften Öffnungskurs - und auch in Franken dürften schon am kommenden Montag die ersten Biergärten wieder Gäste empfangen. Gleich mehrere Städte und Landkreise in der Region haben eine Genehmigung von der Staatsregierung erhalten. Der Überblick. [mehr...]

Preisgekrönte Öko-Initiative in Neunkirchen

Carsharing der "Bürger-für-Bürger-Energie" ausgezeichnet - vor 11 Stunden


NEUNKIRCHEN  - Stefan Lang kommt mit dem Fahrrad. Ohne "E". Ein gewisser Purismus ist dem 53-Jährigen zu eigen. Deshalb verzichtet er auch ganz bewusst auf ein eigenes Auto. [mehr...]

Herzogenaurach: Rathausbau nimmt Form an

Großprojekt ist trotz Corona im Zeitplan und Finanzrahmen - 08.05. 10:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Auf der Agenda des Haupt- und Finanzausschusses stand wieder einmal Herzogenaurachs aktuell größte Baustelle: Bis 2022 soll das neue Rathaus fertig sein. Derzeit läuft alles nach Plan. [mehr...]

Bio-Archehof in Herzogenaurach: Bis Jahresende ist Schluss

Öko-Projekt fehlen zusätzliche Pachtflächen - 07.05. 18:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Der Bio-Archehof von Petra und Hans-Joachim Fischer an der Nordumgehung wird seinen Betrieb schließen. Ausschlaggebend für den schon länger erwogenen Entschluss sei, dass angestrebte Pachtflächen nun doch nicht verfügbar sind, so Landwirt Fischer. [mehr...]

Herzogenaurach: Gut aufgestelltes Stadtmarketing

Beifall für Judith Jochmann und ihre detaillierte Präsentation - 07.05. 11:56 Uhr


HERZOGENAURACH  - Das Betätigungsfeld, das Judith Jochmann und ihr Team in Sachen Stadtmarketing beackern, ist riesig. Es reicht von der Entwicklung des Standorts Herzogenaurach über die Förderung von Wirtschaft und Tourismus bis zu einem großen Bündel von Kultur- und Eventveranstaltungen. [mehr...]

RamaDama 2021: Höchstadt sammelt wieder Müll

Aktion vom 14. bis 16. Mai - Verlosung geplant - 07.05. 11:51 Uhr


HÖCHSTADT  - Gemeinsamer Frühjahrsputz in der Stadt: Das Netzwerk für Sport und Gesundheit lädt ein zum: RamaDama. [mehr...]

Adidas nach starkem Jahresauftakt für Umsatz etwas optimistischer

Starke Entwicklung in China - 07.05. 08:45 Uhr


HERZOGENAURACH  - Der Sportartikelhersteller Adidas hat im ersten Quartal ein kräftiges Wachstum verzeichnet. Dabei stiegen die Erlöse um 20 Prozent auf rund 5,3 Milliarden. Für das zweite Quartal ist Adidas optimistischer und rechnet mit einer Beschleunigung des Umsatzwachstums. [mehr...]

Nachrichten vom HC Erlangen

Schockdiagnose: Overby fehlt dem HCE lange

Abwehrchef fällt für den Rest der Saison aus - 07.05. 19:15 Uhr


ERLANGEN  - Erlangens Bundesliga-Handballer hatten nach vielen Ausfällen gehofft, im letzten Saisondrittel ihr ganzes Potenzial offenbaren zu können, doch daraus wird nichts. Petter Overby wird aufgrund einer Knieverletzung lange ausfallen - und muss nun auch um seinen großen Traum bangen. [mehr...]

Brandgefährlich! Der HCE empfängt Ludwigshafen

Nach dem Meister kommt ein Abstiegskandidat in die Arena - 07.05. 15:20 Uhr


ERLANGEN  - Für die Handballer des HC Erlangen geht es in den verbleibenden Spielen der Saison vor allem darum, sich weiterzuentwickeln. Für die Eulen Ludwigshafen, am Sonntag (16 Uhr) zu Gast in der Nürnberger Arena, geht es dagegen ums Überleben. Eine brisante Mischung. [mehr...]

HCE-Torhüter Boieck überzeugt gegen Kiel

Nachwuchsmann nutzt seine Chance - 07.05. 06:00 Uhr


ERLANGEN  - Das Spiel verlor der HC Erlangen zwar, einen Gewinner gab es nach dem 25:31 gegen den THW Kiel am Mittwochabend aber dennoch: Ersatztorhüter Janis Boieck. [mehr...]

Bildergalerien aus dem Erlanger Sport
Neues vom Sport

Paraclimbing: Wie ein Fürther mit einem Arm klettert

35-Jähriger vom DAV Erlangen zählt in seiner Disziplin zu den Besten der Welt - 07.05. 06:02 Uhr


ERLANGEN/FÜRTH  - Der Fürther Kevin Bartke, Mitglied der Erlanger und Nürnberger Sektion des DAV, zählt zu den besten Kletterern der Welt mit Behinderung. Dabei hat er ein Handicap, von dem man glauben könnte, es mache Klettern unmöglich. Stimmt aber nicht. [mehr...]

HC Erlangen: Jugend startet in einen aufregenden Mai

A-Jugend und die B-Jugend-Teams kämpfen um die Deutsche Meisterschaft - 05.05. 19:28 Uhr


ERLANGEN  - Für die Nachwuchs-Handballer des HC Erlangen geht es nach einer langen Corona-Pause richtig los: Die A-Jugend muss in der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in einer Dreier-Gruppe und nach einem Corona-Fall im Team an einem hartem Doppelspieltag ran. Die B-Jugend-Mannschaften treten direkt in K.o.-Spielen an. [mehr...]

Hopfen und Malz - unsere Serie zu Erlanger Brauereien

Bier direkt vom Berg: Entlas-Keller will Brauerei in Stollen bauen

Sudkessel sollen direkt am Biergarten aufgestellt werden - 15.02. 15:53 Uhr

Bilder

ERLANGEN - Die Vorbereitungen laufen. Im Gänge-Labyrinth des Burgbergs am Entlas-Keller wird eine Brauerei entstehen. Im September 2021 soll das erste dort gebraute Bier ausgeschenkt werden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Strecken-Ticker

Sperrung auf der Strecke Feucht - Postbauer-Heng

Schienenersatzverkehr ist eingerichtet - 07.05. 16:20 Uhr

NÜRNBERG - Stellwerkstörungen, Bäume auf den Gleisen, Weichenstörungen verursachen Verzögerungen und Zugausfälle in der Region. Alle Informationen zur aktuellen Lage auf den Bahnstrecken finden Sie in unserem Streckenticker. [mehr...]