Freitag, 05.03.2021

|

Wohnstifte-Vorstandschef: Lockdown-Lockerungsappell an Söder

Mehr Freiräume für Bewohner der zwei Corona-freien Häuser in Erlangen und Nürnberg gefordert - vor 1 Stunde

ERLANGEN  - Aus dem Lockdown gibt es in Bayern leichte Schritte heraus. Doch was ist mit Senioren- und Pflegeeinrichtungen? Der Vorstandsvorsitzende der beiden Wohnstifte Rathsberg (Erlangen) und Am Tiergarten (Nürnberg) möchte für seine Bewohner nun mehr Freiräume. Schließlich haben sie alles mitgetragen, sagt Wolfgang Strittmatter, der in den Häusern größere Corona-Ausbrüche hatte. [mehr...]

Bildergalerien aus Erlangen
Aus dem Polizeibericht

Diebin mit Rollator in Erlangen unterwegs

Die 67-jährige Frau treibt in ganz Bayern ihr Unwesen - vor 1 Minute


ERLANGEN  - Am Donnerstag gegen 13 Uhr wurde in einem Discounter eine 67-Jährige beim Ladendiebstahl ertappt. Die Frau nutzte einen mitgeführten Rollator, um ihre Beute zu verladen. [mehr...]

An A3 eingeschlafen - Betrunkener sorgt für Aufregung auf Rastplatz

Alkoholtest ergab einen Promillewert von 2,24 - Zeugen zogen Handbremse - vor 5 Stunden


HÖCHSTADT  - "Eine leblose Person" ist am Donnerstagvormittag der Verkehrspolizei an einem Parkplatz der A3 gemeldet worden. Die Beamten griffen daraufhin einen 61-jährigen betrunkenen Autofahrer bei Höchstadt auf. [mehr...]

Mehrere Baucontainer auf der A 3 bei Höchstadt ausgeraubt

Diebe verschafften sich Zugang auf Baustellengelände - 04.03. 16:17 Uhr


HÖCHSTADT  - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen unbekannte Täter mehrere Baucontainer auf einem Baustellengelände entlang der A 3 auf und entwendeten hochwertige Werkzeuge und Baumaschinen. [mehr...]

Feuerschale auf Balkon sorgt für Großeinsatz

Feuerwehr Erlangen rückte mit Polizei und Rettungsdienst an - 04.03. 15:06 Uhr


ERLANGEN  - Eine knisternde Feuerschale auf dem Balkon ist keine gute Idee. Diese Erfahrung machte am Mittwochabend der Bewohner im sechsten Stockwerk eines Hochhauses in Erlangen. [mehr...]

Zwei Verletzte nach Kollision bei Baiersdorf

Beide Fahrer wurden bei dem Unfall auf der Staatsstraße 2244 verletzt: Ursache ist unklar - 03.03. 17:28 Uhr


BAIERSDORF/KERSBACH   - Auf der Staatsstraße 2244 zwischen Baiersdorf und Kersbach ist es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Dabei wurden beide Fahrer verletzt. [mehr...]

Wegen gravierender Mängel: Polizei stoppt kurioses Gespann bei Höchstadt

Der Bauwagen war nur notdürftig am Zugwagen befestigt - 03.03. 16:41 Uhr


HÖCHSTADT  - Die Polizei Höchstadt hat ein ungewöhnliches Gespann gestoppt. Das Auto zog einen Bauwagen, der mehr schlecht als recht befestigt war und technische Mängel aufwies. Und das war noch längst nicht alles. [mehr...]

Begleiterin angeblich "angegafft": Mann schlug zu

34-Jähriger ging in Erlangen ohne Vorwarnung auf Passanten los - 03.03. 14:07 Uhr


ERLANGEN  - Ein 34-jähriger Mann ging am Dienstagnachmittag ohne Vorwarnung auf einen etwa zehn Jahre jüngeren Passanten zu und schlug mehrfach auf diesen ein. [mehr...]

Hintergrund

Corona: Das sind die aktuellen Zahlen für Erlangen, ERH und FO

Landkreise bei einer Inzidenz von über 50, während die Stadt noch immer darunter liegt

ERLANGEN - In der Stadt Erlangen liegt die 7-Tage-Inzidenz weiter bei unter 50. Hier finden Sie tagesaktuelle Daten und Antworten auf die Fragen, welche Auswirkungen die Corona-Bestimmungen auf unseren Alltag haben. [mehr...]

Nachrichten aus dem Stadtgebiet

Wohnstifte-Vorstandschef: Lockdown-Lockerungsappell an Söder

Mehr Freiräume für Bewohner der zwei Corona-freien Häuser in Erlangen und Nürnberg gefordert - vor 1 Stunde


ERLANGEN  - Aus dem Lockdown gibt es in Bayern leichte Schritte heraus. Doch was ist mit Senioren- und Pflegeeinrichtungen? Der Vorstandsvorsitzende der beiden Wohnstifte Rathsberg (Erlangen) und Am Tiergarten (Nürnberg) möchte für seine Bewohner nun mehr Freiräume. Schließlich haben sie alles mitgetragen, sagt Wolfgang Strittmatter, der in den Häusern größere Corona-Ausbrüche hatte. [mehr...]

Wo in Franken ab Montag größere Lockerungen möglich sind - und wo nicht

Inzidenz fällt in den Landkreisen und Städten sehr unterschiedlich aus - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Ab Montag greifen die ersten Öffnungsschritte des Corona-Lockdowns - doch nicht für alle Landkreise und Städte. Wir zeigen Ihnen, welche Regionen in Franken auf Lockerungen hoffen können - und welche nicht. [mehr...]

Erlangen: Mehr als 22.000 Abstriche im Corona-Testzentrum

Seit September 2020 steht ASB-Einrichtung symptomfreien Besuchern zur Verfügung - vor 6 Stunden


ERLANGEN  - Das Corona-Testzentrum in Erlangen spielt neben Schnelltests und Schutzimpfungen bei der Bekämpfung der Pandemie eine große Rolle. Seit September 2020, seit also einem halben Jahr, können sich Bürger aus Erlangen und Erlangen-Höchstadt in der ASB-Einrichtung auf Sars-CoV-2 hin testen lassen. Vorausgesetzt, sie sind symptomfrei. Ein Angebot, das gut ankommt. [mehr...]

Gymnasiastin aus Erlangen nach Armenien abgeschoben

Die 14-Jährige gilt an ihrer Schule als fleißig und gut integriert - vor 6 Stunden


ERLANGEN  - Am 23. Februar ging ein Abschiebeflug vom Münchener Flughafen nach Armenien. Mit an Bord war eine 14-jährige Schülerin eines Erlanger Gymnasiums mit ihren Eltern. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Corona: Inzidenzwert in Bayern knapp unter 70

Werte für alle Landkreise in einer interaktiven Karte - vor 8 Stunden


NÜRNBERG  - In Bayern haben sich laut dem Robert Koch-Institut (RKI) mittlerweile 443.181 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt am Freitag 69,1. Am Vortag lag der Wert bei 68,0. Hier finden Sie die Inzidenzwerte aus allen Landkreisen. [mehr...]

Aktuelle Bilder
Nachrichten aus dem Landkreis

Landrat Tritthart will mobile Schnelltests organisieren

Voranmeldungen für Bürger aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt wären nicht nötig - vor 3 Stunden


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT  - Der Lockdown soll gelockert werden. Landrat Alexander Tritthart hätte sich gewünscht, dass beim Vereinssport unter Einhaltung der Hygieneregeln die Vorgaben weniger eng gefasst worden wären. Zumindest könnten auch die Gastronomen wieder ein bisschen Hoffnung schöpfen. Erlangens OB Janik macht sich derweil Sorgen um einen Ansturm auf die Hugenottenstadt. [mehr...]

Wo in Franken ab Montag größere Lockerungen möglich sind - und wo nicht

Inzidenz fällt in den Landkreisen und Städten sehr unterschiedlich aus - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Ab Montag greifen die ersten Öffnungsschritte des Corona-Lockdowns - doch nicht für alle Landkreise und Städte. Wir zeigen Ihnen, welche Regionen in Franken auf Lockerungen hoffen können - und welche nicht. [mehr...]

Adelsdorfer bekommen doch noch eine Postfiliale

Längere Öffnungszeiten am neuen Standort - Mitarbeiter müssen noch geschult werden - vor 5 Stunden


ADELSDORF  - Die bisherige Postfiliale an der Bahnhofstraße in Adelsdorf macht Ende März zu. Die Gemeinde war bemüht, für die über 9000 Einwohner Ersatz zu organisieren und hatte sogar überlegt, die Postfiliale in Eigenregie zu betreiben. Muss sie jetzt nicht mehr. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Erlangen: Mehr als 22.000 Abstriche im Corona-Testzentrum

Seit September 2020 steht ASB-Einrichtung symptomfreien Besuchern zur Verfügung - vor 6 Stunden


ERLANGEN  - Das Corona-Testzentrum in Erlangen spielt neben Schnelltests und Schutzimpfungen bei der Bekämpfung der Pandemie eine große Rolle. Seit September 2020, seit also einem halben Jahr, können sich Bürger aus Erlangen und Erlangen-Höchstadt in der ASB-Einrichtung auf Sars-CoV-2 hin testen lassen. Vorausgesetzt, sie sind symptomfrei. Ein Angebot, das gut ankommt. [mehr...]

Lange Warteliste bei der Wohnungssuche in Herzogenaurach

Wohnraumkoordinator Marcus Neeser bekommt viele Anfragen - vor 11 Stunden


HERZOGENAURACH  - 102 Anfragen von Personen waren erfolgreich, das heißt, Marcus Neeser konnte diesen Personen/Familien eine Wohnung vermitteln. Mit diesem Ergebnis seit Beginn seiner Tätigkeit als Wohnraumkoordinator Anfang 2018 ist Marcus Neeser recht zufrieden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Weisendorfer gewinnen 10.000 Euro

Ehepaar besitzt PS-Lose der Sparkasse erst seit einem Dreivierteljahr - 04.03. 17:43 Uhr


WEISENDORF  - Glückliche Gewinner gab es anlässlich der PS-Monatsauslosung im Februar. [mehr...]

Vollsperrung auf der A3 zwischen Erlangen und Höchstadt

Stahlkonstruktionen müssen eingebaut werden - Samstagabend geht es los - 04.03. 17:34 Uhr


ERLANGEN/HÖCHSTADT  - In der Nacht von Samstag auf Sonntag muss auf der A3 die Strecke zwischen den Anschlussstelle Höchstadt-Ost und der Anschlussstelle Erlangen-West komplett gesperrt werden. [mehr...]

Nachrichten vom HC Erlangen

29:31 in Melsungen! HC Erlangen startet Aufholjagd zu spät

Am Ende können die Franken keine Punkte mitnehmen - 04.03. 21:05 Uhr


MELSUNGEN  - In Melsungen startete der HC Erlangen gedankenschnell, ließ aber nach und sah sich in der zweiten Halbzeit auf einmal einem Rückstand gegenüber. Eine schnelle Aufholjagd brachte den HCE nochmal heran, für einen Punkt reichte es am Ende doch nicht. [mehr...]

Bildergalerien aus dem Erlanger Sport
Neues vom Sport

Wie das neue Sportgelände den FSV Bruck verändern könnte

Gesundheitssport, Inklusion, Klimaschutz: Der Erlanger Sportverein stellt sich neu auf - 04.03. 06:02 Uhr


ERLANGEN  - Der Bund fördert das neue Sportgelände des FSV Erlangen-Bruck mit 1,7 Millionen Euro, das geplante "Sport-für-alle-Zentrum" kann damit wohl kommen. Es soll nicht nur dem Verein, sondern dem Stadtteil dienen. Für den FSV stehen damit viele Neuerungen an. [mehr...]

FSV Erlangen-Bruck: Grünes Licht für neues Vereinsgelände

"Sport-für-alle-Zentrum" kann kommen: Bund schießt knapp 1,7 Millionen Euro zu - 03.03. 14:20 Uhr


ERLANGEN  - Beim FSV Erlangen-Bruck wird in den kommenden Jahren das Vereinsgelände der Zukunft entstehen: klimaneutral, barrierefreundlich, offen für den Stadtteil. Am Mittwoch hat auch der Bund eine Förderung in Höhe von knapp 1,7 Millionen Euro zugesagt. Der Umgestaltung des Vereinsgeländes steht damit kaum noch etwas im Weg. [mehr...]

Hopfen und Malz - unsere Serie zu Erlanger Brauereien

Bier direkt vom Berg: Entlas-Keller will Brauerei in Stollen bauen

Sudkessel sollen direkt am Biergarten aufgestellt werden - 15.02. 15:53 Uhr

Bilder

ERLANGEN - Die Vorbereitungen laufen. Im Gänge-Labyrinth des Burgbergs am Entlas-Keller wird eine Brauerei entstehen. Im September 2021 soll das erste dort gebraute Bier ausgeschenkt werden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden