Dienstag, 10.12.2019

|

Es bleibt grau: Die Woche wird trüb und trist

Kurzes Durchatmen vor dem Wochenende - vor 10 Stunden

+++ Während es die Vortage noch ordentlich nass vom Himmel kam, wird es am Dienstag bei einem bis fünf Grad wolkig. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt bei 20 Prozent.

+++ Mitte der Woche geht es erst einmal so weiter. Während es am Mittwoch tagsüber ebenfalls wolkig werden soll, könnte es am Abend schneeregnen. Die Temperatur fällt von tagsüber drei bis vier Grad auf minus drei Grad in der Nacht.

+++ Am Donnerstag müssen die Franken noch einmal durchatmen bei zwei bis fünf Grad, bevor es am Freitag den ganzen Tag regnen soll.

Bilderstrecke zum Thema

Winterlandschaft: Erster Schnee rieselt im Nürnberger Land

Nun, pünklich zum Nikolaustag, war es endlich so weit: Frau Holle schüttete erstmals in diesem Winter ihre Wolken über dem nördlichen Nürnberger Land aus und bedeckte Häuser, Straßen, Gärten und mehr mit einem sanften, weißen Überzug. Hier sind die ersten Schnee-Bilder diesen Jahres aus der Gegend um Hormersdorf!


Weiße Weihnachten? Das ist die Prognose für die Feiertage


Die Weihnachtsmärkte in der Region:

Klicken Sie bitte hier, falls Sie die interaktive Karte nicht sehen können.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region