15°

Dienstag, 14.07.2020

|

Exhibitionist in Erlangen: Mann zieht am Kanal blank

Der Mann versuchte mit dem Rad zu entkommen - 27.05.2020 13:43 Uhr

Die drei Frauen waren am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr auf einem Schotterweg zwischen Erlanger Straße und Main-Donau-Kanal zu Fuß unterwegs. Als sie an einem Gebüsch vorbeigingen, entdeckten sie einen nackten Mann der an sich selbst hantierte.

Mehrere Streifen fahndeten kurz daraufhin nach dem Tatverdächtigen. Dieser versuchte sich mit seinem Fahrrad entlang des Kanals aus dem Staub zu machen. Die Beamten stellten den 61-Jährigen und nahmen ihn vorläufig fest. In seiner Vernehmung räumte er den Tatvorwurf ein.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


oha

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen