Dienstag, 19.11.2019

|

Feucht: Einbrecher erbeuten teures Werkzeug aus Feuerwehrhaus

Diebesgut im Wert von mehr als Zehntausend Euro entwendet - 24.09.2019 15:08 Uhr

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in das Feuerwehrhaus im Feuchter Ortsteil Moosbach eingebrochen. Zwischen 18.45 Uhr am Sonntagabend und 7.30 Uhr am Montagmorgen brachen unbekannte ein Fenster des Hauses auf und klauten "feuerwehrspezifisches" Werkzeug. Der Wert der entwendeten Gegenstände beträgt mehr als zehntausend Euro.

Nun bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die verdächtige Fahrzeuge oder Personen gesehen haben, oder sonstige Informationen in Zusammenhang mit dem Einbruch liefern können, sollen sich unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Sie interessieren sich für Feuerwehr-Themen wie dieses? Dann treten Sie unserer Facebook-Gruppe "Feuerwehr in Franken" bei!

afr

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Moosbach