14°

Montag, 17.05.2021

|

14-Jähriger nach Unfall in Gräfenberg schwer verletzt in Klinik

Vorfahrt genommen: Junge saß als Beifahrer im Unfallwagen - 06.12.2020 12:34 Uhr

Bei dem Unfall am Freitagnachmittag an der Einmündung von der B2 zur Straßeen  Am Schönfeld entstand außerdem ein Sachschaden in Höhe von 22000 Euro.

Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer wollte nach links auf die B2 einbiegen,  als er den vorfahrtsberechtigen Pkw der 54-jährigen Frau übersah und mit diesem zusammenstieß. Hierbei wurden die Frau leicht und deren 14-jähriger Beifahrer schwer verletzt. Der Junge musste mit dem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Die Feuerwehr  Gräfenberg sicherte die Unfallstelle während der Aufnahme ab.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Gräfenberg